• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
sw201409082-wohnwelt-tisch-ikea
Dieser Essplatz überzeugt dank der eingesetzten Kontraste: Moderne Stühle treffen auf eine alte Teekanne und sanfte Wandfarben frischen das tiefe Schwarz der Sitzgruppe auf.
sw201409082-wohnwelt-tisch-cor
Könnte dieser Tisch sprechen, er würde von einer fröhlichen Feier mit glücklichen Gästen erzählen. Die haben schon beim Betreten des Raums ein Lächeln im Gesicht – dank Tischaccessoires, die Stimmung machen.
schreibtischleuchte_flos_kelvin
Eine Schreibtischleuchte soll vor allem punktgenaues Licht spenden ohne zu blenden und Farben unverfälscht wiedergeben.
sw201409082-wohnwelt-tisch-ligne-roset
Kontrastreiche Kombination: Holztöne und Schwarz verleihen diesem Essplatz einen eleganten Charakter.
sw201409082-wohnwelt-tisch-rolf-benz
Stühle in unterschiedlichen Formen und Farben geben Esstischen lässige Lebendigkeit. Dass jeder Stuhl dabei ein bisschen anders aussieht, macht die Runde erst interessant.
retro_bei_ikea-stockholm-sofa_couchtisch
Der Couchtisch macht das Sofa zum vollwertigen Sitzplatz und sorgt als extravagantes Accessoire schnell für Abwechslung im Wohnzimmer.
Cup-Table-Discipline
Nein, kein Wackelpeter. Auch keine umgestürzten Zahnputzbecher. Die "Cup Tables" von Ichiro Iwasaki sind kleine Kunstwerke aus farbigem Glas - und dazu praktische Beistelltische.
Tisch_racines_ligne-roset
Herrlich, sich zu Weihnachten am großen Esstisch zu versammeln! Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Möbel fürs Fest? Voilà, hier kommt "Racines" von Ligne Roset - der bringt seine Verlängerung gleich mit.
ripple-table-benjamin-hubert
Mit lediglich neun Kilo Gewicht ist Esstisch "Ripple" aus der Feder von Design-Wunderkind Benjamin Hubert eine echtes Fliegengewicht. Und gut schaut er aus!
balance-table-neu
Der "Balance"-Tisch wird 25 Jahre alt - und doch bleibt der ikonische Entwurf von Arnold Merckx ein Beispiel für moderne Zeitlosigkeit.
vitra-sphere
Ein Tisch mit Privatsphäre ist "Sphere Table" von Hella Jongerius für Vitra. Die Stardesignerin gestaltete ihn ursprünglich für das UNO-Gebäude in New York.
Schulte-Tisch
Ein echter Allrounder ist "Pavos 2", der neue Tisch von Schulte Design. Gedacht ist das höhenverstellbare Möbel für das Arbeitszimmer oder die Küche - je nachdem, wo seine Anpassungsfähigkeit gerade benötigt wird.
basilea
Ein Tisch, ein Stuhl und beides buchstäblich aus einem Guss - das ist "Basilea", die schlanke und sehr sachliche Version eines Park-, Garten- oder Balkonmöbels aus feuerverzinktem Stahl.
vanouds_amsterdam_tisch
Die Tische des niederländischen Herstellers Vanouds sind aus riesigen Brettern gemacht und mit Kunstharz ummantelt, wodurch ihre ganz eigene Optik entsteht.
metermade-tisch
Wunschtische genau nach unseren Vorgaben gibt es bei "metermade.de". Wie er aussehen soll, der Tisch unserer Träume, das müssen wir uns allerdings selbst überlegen..
element-tisch
Auf der Kippe und doch stabil: Kristallstrukturen inspirierten Designer Tokujin Yoshioka zu seinem markanten "Element"-Tisch.
haze
Aus Harzplatten baut der koreanische Designer Wonmin Park seine "Haze Kollektion". Möbel, die an Traumbilder denken lassen.
itisy
Die französische Designerin Philippine Lemaire entwarf für Ligne Roset "Itisy", einen lässigen Mix aus Konsole und Tisch mit variabler Form.
flock
Was glänzt denn da in der Morgensonne? Designer Luca Nichetto verpasste seinem knuffigen Beistelltisch "Flock" eine kupferfarbene Oberfläche.
klopstock
Ein ganz raffinierter ist "Klopstock", der neue Tisch von Nils Holger Moormann. Durch ein ausgeklügeltes Klickschnappsystem lassen sich seine Beine beinahe in jede Position bringen. Garantiert!
muuto-diningfocus
Dieser Tisch macht sowohl als Esstisch als auch als Arbeitsplatz eine gute Figur. Die Platte ist wahlweise aus Sperrholz, Linoleum oder Schichtstoff.
plug-ply
Weniger ist mehr: René Struttmann und Johannes Laue entwarfen "Plug(n) Ply II" als überdimensioniertes Steckspiel aus drei Teilen.
massproductions
"Tio" heißt die Dauerbrenner-Serie von Massproductions. Neu dabei: Der "Tio" Tablett-Tisch mit Holzplatte und den bekannten Stahldrahtbeinen.
nemesis-ligne-roset
Locker Platz für bis zu zehn Personen bietet Ligne Rosets neuer Esstisch "Nemesis" - seinem praktischen Auszugsystem sei Dank.
a8-tisch-zeitraum
"E8" heißt dieser schlanke Esstisch aus der Feder von Designer Mathias Hahn, benannt nach der Postleitzahl "East 8" seines einstigen Wohnortes in London.
smartville-collection-boconcept
Was herauskommt, wenn Auto- und Möbeldesigner gemeinsame Sache machen, führen Bo Concept und Smart derzeit vor: einen schmucken Flitzer und eine farbenfrohe Möbel- und Accessoireskollektion nämlich.
blush-tisch
"Blush" heißt eine kleine Beistelltisch-Familie vom niederländischen Hersteller Spell. Besonderer Hingucker: ein schmucker Holzteller in der Mitte der Metall-Tischplatte.

Seiten