CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Das XXL Sofa oder Big Sofa

Sie sind größer, dicker, weicher: XXL Sofas oder auch Big Sofas sind die Könige der Gemütlichkeit. Mit ihnen das Wohnzimmer zu gestalten, ist eine kleine Herausforderung. Wir beraten Sie vor dem Kauf und zeigen eine Auswahl der extragroßen Sofas.
Das XXL Sofa oder Big Sofa

Der Name ist Programm: "Mr. Big" von Bolia

In diesem Artikel
Das ist ein Big oder XXL Sofa
Kuscheln und versinken im Big Sofa
Hier macht sich das XXL Sofa besonders gut
Der richtige Bezug für das Riesensofa
Das sollten Sie vor dem Kauf beachten

Das ist ein Big oder XXL Sofa

„XXL Sofas“ oder auch „Big Sofas“ sind Sitzmöbel, an denen alles etwas größer geraten ist als bei einer normalen Couch: Die Sitzflächen sind tiefer als gewöhnlich, so dass man eher liegend als sitzend auf ihnen Platz nimmt. XXL Sofas sind meist mit hohen, ausladenden Armlehnen ausgestattet und höher und breiter gebaut als herkömmliche Sofas. Die Rückenlehnen sind bei manchen Modellen zusätzlich mit vielen Kissen gepolstert. Diese Art von Sofa ist besonders in den USA beliebt, wo auch die Bezeichnung „Big Sofa“ herkommt.

Kuscheln und versinken im Big Sofa

Big Sofas sind zum Kuscheln gebaut. Eine gerade Sitzhaltung ist auf den gemütlichen Riesen kaum möglich, weil der Rücken in den tiefen Polstern versinkt und die Füße meistens nicht den Boden erreichen. Wer seine Sitzgruppe im Wohnzimmer also für Gespräche in gerader Haltung nutzen möchte oder öfter mal am Couchtisch essen oder arbeiten will, für den sind Big Sofas nicht geeignet. Wer sich dagegen gern auf der Couch lang macht, im Liegen lesen und auf dem Sofa kuscheln will, für den sind die weichen Tiefen des XXL Sofas genau das Richtige.

Auf den Sofas in Übergröße können meist bis zu vier Menschen sitzen. Allerdings nebeneinander und nicht gegenüber. Möchten Sie eine Sitzgruppe arrangieren, in der Sie und Ihre Gäste sich gegenüber sitzen können, sollten Sie zusätzlichen Platz für einen Sessel oder ein zweites Sofa einplanen.

Hier macht sich das XXL Sofa besonders gut

Das XXL Sofa oder Big Sofa

Das "Cocoa Island" gleicht einer Liegewiese

XXL Sofas nehmen sehr viel Platz in Anspruch. Deshalb muss Ihr Wohnzimmer unbedingt groß genug sein, damit der Raum nicht von der schieren Größe des Sofas erschlagen wird und genügend Platz für andere Einrichtungsgegenstände bleibt.

Nehmen Sie deshalb vor dem Kauf die Maße Ihres Wohnzimmers. Auf die Maße des Sofas sollten Sie pro Seite mindestens einen Meter draufschlagen, damit Sie noch bequem an dem Möbelstück vorbeigehen können. Soll das Big Sofa mit dem Rücken an einer Wand stehen, müssen Sie für die Rückseite natürlich keinen weiteren Platz einrechnen. Bedenken Sie jedoch, dass ausklappbare Schlafsofas oder justierbare Armlehnen beim Ausklappen zusätzlichen Raum erfordern.

Der richtige Bezug für das Riesensofa

XXL Sofas oder Big Sofas lassen sich grob in zwei unterschiedliche Typen einteilen: die mit einer straff gespannten, härteren Polsterung und die mit einer lockeren Bespannung, in deren Polster man einsinkt. Die locker bespannten Modelle schmiegen sich um den Körper und bilden Kuhlen – sie sind besonders weich und bequem. Die härtere Variante ist besser geeignet für Menschen mit Rückenproblemen oder ältere Menschen, da die feste Polsterung das Sitzen und Aufstehen erleichtert. Gerade bei fest bespannten XXL Sofas sollten Sie auf eine hochwertige Verarbeitung der Nähte achten: Da der Stoff das Gewicht des Sitzenden abfängt, muss er diesen Kräften auch über einen langen Zeitraum standhalten können.

Gemütlich: Wolldecken und Plaids im SCHÖNER WOHNEN-Shop

Da ein XXL Sofa sehr viel Raum einnimmt, sollte sich der Bezug farblich etwas im Hintergrund halten. Schlanke, kleinere Sofas dürfen auch gerne knallige Farbakzente setzen – für das Big Sofa eignen sich einfarbige Bezüge in klassischen, zurückhaltenden Farben.

Was die Kissen anbelangt, können Sie gern die Opulenz des Sitzmöbels fortführen. Viele und auffällige Kissen gehören schließlich zu dem Lebensgefühl, das ein Big Sofa vermittelt: Hauptsache gemütlich! Protzen Sie also ruhig mit vielen Kissen einer Farbgruppe.

Alt Text Bild
Bei diesen Marken können Sie sicher sein, ein qualitativ hochwertiges Sofa zu kaufen. Eine Liste der namhaftesten deutschen Polstermöbel-Hersteller.

Das sollten Sie vor dem Kauf beachten

Im Möbelhaus wirken auch große Möbel wie das Big Sofa kleiner als zu Hause, weil die Möbel in viel größeren Räumen präsentiert werden. Bedenken Sie deshalb, dass das Sofa in Ihrem Wohnzimmer um einiges wuchtiger wirken wird als im Geschäft.

Bevor Sie sich für ein Modell entscheiden, sollten Sie unbedingt probesitzen bzw. probeliegen. Die großen Sofas wurden zum Relaxen konzipiert – die orthopädisch korrekte Sitzhaltung kommt auf einem Big Sofa schnell abhanden. Wegen der Höhe des Gestells und der Tiefe der Sitzfläche werden Sie auf einem XXL Sofa meistens die Füße auf der Sitzfläche ablegen – finden Sie das auch auf Dauer bequem? Fühlt sich der Härtegrad der Polsterung angenehm an? Stimmt die Höhe der Armlehnen und der Neigungswinkel der Rückenlehne?

Wenn alles stimmt, steht dem Kauf nichts mehr im Wege. Weitere Informationen finden Sie in dem Artikel "Das passende Sofa finden". Bilderstrecken mit weiteren Sofa-Typen stehen auf der Hauptseite zum Thema Sofas bereit.

Kissen von Marimekko
Lieblingsstücke fürs Sofa
Gemütliche Kissen im SCHÖNER WOHNEN-Shop – von gemustert bis uni.