CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Gut gemixt: Perser mit Harati- und Mahi-Mustern

Das Patchwork der Stühle haben wir auf den Boden übertragen und Perser mit typischen Harati- und Mahi-Mustern aus den Regionen Moud, Bidjar und Täbris nebeneinandergelegt. Ab ca. 980 Euro.

Leuchte "28", ab ca. 400 Euro: bocci.ca
Tisch, Preis auf Anfrage: www.sleepingdogs.de
Schalenstühle "CH04 Houdini" und "CJ05", ca. 571 bzw. ca. 390 Euro: www.e15.com
Flechtstuhl, Preis auf Anfrage: www.moroso.it

Die Perserteppiche wurden fotografiert im Concept Store "Sleeping Dogs" in Hamburg. Dort sind auch die gezeigten Möbel und Accessoires zu beziehen: www.sleepingdogs.de

Ähnliche Themen:
So entsteht ein Perserteppich
Ratgeber Orientteppiche
Die schönsten Teppiche

Optische Wärme für nüchterne Einrichtungen

Heriz-Teppiche stammen aus dem Nordwesten des Iran, dem Zentrum der aserbaidschanischen Teppichwebkunst. Dank hoher Wollqualität sind sie äußerst strapazierfähig. Deshalb darf das Unikat mit dem stilisierten floralen Muster auch unter den Esstisch und wärmt mit Farbe und Lebendigkeit kühle Interieurs. Ein Heriz-Teppich kostet im Format 360 x 276 cm ab ca. 4.900 Euro.

Tisch, Preis auf Anfrage: www.sleepingdogs.de
Armlehnstuhl "Victoria and Albert", ca. 1.963 Euro: www.moroso.it, beispielsweise über www.connox.de
Stühle "Visu" in Gelb und Rot, ab ca. 299 Euro: www.muuto.com beispielsweise über www.finnishdesignshop.com

Ähnliche Themen:
So entsteht ein Perserteppich
Ratgeber Orientteppiche
Die schönsten Teppiche

Geradlinige Formen: Perser Belutsch Sumak

Eine Besonderheit sind Teppiche, bei denen wandernde Hirtenvölker die Techniken des Knüpfens, Webens und Stickens zu Mustern kombiniert haben. Beim Belutsch Sumak aus dem Grenzgebiet zu Afghanistan wechseln flache Partien mit hochflorigen. Der Teppich mit den Maßen 230 x 172 cm kostet ca. 4.250 Euro.

Sofa "M.a.s.s.a.s.", Preis auf Anfage
Beistelltisch "Fishbone", ca. 1.571 Euro: www.moroso.it
Regal "Montana", Preis auf Anfrage: www.montana.dk
Stehleuchte "Tank", ca. 969 Euro: establishedandsons.com beispielsweise über www.madeindesign.de
Bodenleuchte "Balloons", ca. 1.725 Euro: www.brokis.cz

Ähnliche Themen:
So entsteht ein Perserteppich
Ratgeber Orientteppiche
Die schönsten Teppiche

Zeitgenössische Kunst für die Wand - traditionelle für den Boden

Das dreiteilige grafische Stangenmedaillon haben Afshar-Nomaden aus dem Südostiran in den Teppich geknüpft. Mit ihrem traditionellen Kunsthandwerk machen sie der zeitgenössischen Kunst an der Wand Konkurrenz – ein aufregender Kontrast! Der Teppich im Format 253 x 186 cm kostet ca. 1.500 Euro.

Kommode, Preis auf Anfrage: www.montana.dk
Sessel "Bouquet", ca. 4.779 Euro: www.moroso.it über www.ambientedirect.com
Bild von Cordula Ditz, www.corduladitz.de

Ähnliche Themen:
So entsteht ein Perserteppich
Ratgeber Orientteppiche
Die schönsten Teppiche

Feine Muster für ein schlichtes Schlafzimmer

Traumhaft schön und in seiner runden Form sehr selten: Den besonders fein gefertigten Perser aus der Region um Täbris schmückt eine antike Vasenbordüre, die mit 500 000 Knoten pro Quadratmeter in die Kettfäden geknüpft wurde. Der Teppich mit einem Durchmesser von 204 cm kostet ca. 9.000 Euro.

Bett "Pardis", ab ca. 2.100 Euro; Beistelltische "Alex", im Dreierset ca. 1.142 Euro; Bodenleuchte "LT04", ca. 1.428 Euro: www.e15.com

Alle Teppiche sind Unikate und wurden uns von den Importeuren Ipek, Zollanvari und Mohammadzadeh & Sohn zur Verfügung gestellt. Ähnliche Stücke gibt es im Fachhandel wie z.B. Kibek. Fotografiert haben wir im Concept-Store Sleeping Dogs in Hamburg.

Ähnliche Themen:
So entsteht ein Perserteppich
Ratgeber Orientteppiche
Die schönsten Teppiche