CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Skandinavisches Design: Hochstuhl "616"

Der Entwurf des Hochstuhls "616" stammt aus dem Jahr 1965. Design und Funktionalität passen aber in die Gegenwart. Der Hochstuhl des finnischen Traditionsunternehmen Artek besteht aus Birkenholz. Die gebogene Sitzschale gibt es in den Farben Schwarz, Weiß, Natur, Rot und Blau.

Hochstuhl "616", ca. 555 Euro: www.artek.fi

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Glamour pur: Hochstuhl "Bambino"

Dank Designer Ben Arik Simhon sitzen Ihre Kleinen königlich. Der Hochstuhl "Bambino" ist dick gepolstert, gesteppt und in den Farben Gold und Kupfer zu haben. Die Form erinnert an das klassische Design eines Ohrensessels. Nobel, nobel!

Hochstuhl "Bambino", ca. 2.100 Euro: www.arikbensimhon.com

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Anhänglich: Hochstuhl "Lirum Larum"

Aus genau vier Teilen besteht der Hochstuhl "Lirum Larum". Er lässt sich mit wenigen Handgriffen zusammen stecken und kann an nahezu jeden Tisch gehängt werden. Die Belastung auf Druck durch das Gewicht des Kindes macht ihn stabil und sicher. "Lirum Larum" besteht aus Birkensperrholz und ist in den Farben Grün, Rot und Weiß zu haben.

Hochstuhl "Lirum Larum", ab ca. 209,44 Euro: www.kaetherundweise.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Der Klassiker: Hochstuhl "Tripp Trapp"

Bereits seit 1972 produziert Stokke den Kinderstuhl "Tripp Trapp". Mittlerweile ist er in zahlreichen Farb- und Holzvarianten zu haben. Gleich geblieben sind Form und Funktion. Sitz und Fußplatte lassen sich verstellen. Außerdem ist Platz für eine Babyschale. Da kann vom Baby bis zum Erwachsenen jeder bequem auf dem "Tripp Trapp" Platz nehmen.

Hochstuhl "Tripp Tripp", ab ca. 130 Euro: www.stokke.com

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

"Highchair": Hochstuhl zum Selbstkürzen

Je größer das Kind, desto kleiner wird der "Highchair". Der Hochstuhl von Droog besteht aus massivem Buchenholz und Sie können ihn individuell der Körpergröße Ihres Kindes anpassen. Wie das geht? Einfach Beine absägen, abschleifen, fertig. Holzsäge und Schleifpapier werden gleich mitgeliefert.

Hochstuhl "Highchair", ca. 235 Euro: www.droog.com

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

"Heinrich IV": vom Hoch- zum Drehstuhl

Der Hochstuhl "Heinrich IV" hat zwei Gesichter. In erster Linie ist er ein klassischer Hochstuhl für den Nachwuchs. Ist der groß genug, lassen sich Teile der Rückenlehne und der Sicherheitsbügel abschrauben. Noch ein Stück des Drehfußes entfernen und schon ist aus dem Hochstuhl ein Schreibtischstuhl geworden.

Hochstuhl "Heinrich IV", ca. 469 Euro: www.sirch.de
Beispielsweise zu bestellen über: www.connox.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Hochstuhl in Schwarz und Weiß

Auch die Kleinsten wollen schon mit am Tisch sitzen. Ab etwa acht Monaten können sie das - auf dem Hochstuhl von Babybjörn. Dessen Sitzschale ist ergonomisch geformt und unterstützt die Wirbelsäule. Durch seine glatten Oberflächen und das abnehmbare Tablett lässt sich der Hochstuhl leicht sauber halten. Der klappbare Tisch dient gleichzeitig als Sicherheitsbügel.

Hochstuhl, ca. 149 Euro: www.babybjorn.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Hochstuhl "Steppke" mit Rollen

Ganz von der Rolle ist der Hochstuhl "Steppke". Er besitzt verstellbare Sitz- sowie Trittflächen und besteht aus pflegeleichtem Birkensperrholz. Der Clou: Seine zwei Rollen ermöglichen ein kinderleichtes Verrücken.

Hochstuhl "Steppke", ab ca. 149 Euro: www.haba.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Hochstuhl im Landhaus-Look

Das passt: Beim Kinderhochstuhl von Car Möbel ist das Verhältnis von Rücken- und Armlehnen der Ergonomie von Kindern angepasst. Die umlaufende Fuß-Reling hilft beim Hochklettern. Der Hochstuhl ist für "große" Kinder geeignet, die sicher und alleine sitzen können. Er besteht aus unbehandeltem Buchenholz und kann ganz nach Belieben lackiert, geölt oder lasiert werden.

Hochstuhl, ca. 109 Euro: www.car-moebel.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

"Childs Chair": multifunktionaler Kinderstuhl

Ob Groß, ob Klein - auf dem "Childs Chair" des dänischen Designers Kristian Vedel findet jeder ein Plätzchen. Die laminierten Sperrholzplatten sind verstellbar. So wird aus einem Kindersitz ein Hochstuhl oder ein praktischer Beistelltisch. Alles hält durch Spannung zusammen, ganz ohne Nägel oder Schrauben.

Kinderstuhl "Childs Chair", ca. 350 Euro: www.architectmade.com

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Hochstuhl "Turnaround": 3-in-1

Der Hochstuhl "Turnaround" ist eine Kombination aus Kinderhochstuhl, Kindersitz und Trittelement. Sind alle Teile montiert, ist der Hochstuhl bis zu 360 Grad drehbar und für Kinder bis zu 15 Kilogramm geeignet. Seine Sitzschale können Sie als eigenständigen Kindersitz für jeden Stuhl verwenden. Der Tritthocker versteckt sich als Drehelement unter der Sitzschale.

Hochstuhl "Turnaround", ab ca. 69 Euro: www.hauck.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Federn mit dem Hochstuhl von Leander

Kinder sind aktiv, auch wenn sie sitzen. Darum ist beim Hochstuhl von Leander das Federn nicht nur erlaubt, sondern erwünscht. Seine Freischwinger-Konstruktion aus stabilem wie gleichermaßen biegsamem Buchenholz macht es möglich. Sitz und Fußplatte sind verstellbar und individuell zu arretieren. Den Hochstuhl gibt es in den Oberflächen Schwarz, Walnuss, Kirsche, Natur und Weiß.

Hochstuhl, ab ca. 170 Euro: www.leanderdesign.com

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

"Alfons": Hochstuhl und Barhocker in einem

Irgendwann sind die Kinder aus dem Hochstuhlalter herausgewachsen. Dann verwandelt sich der Hochstuhl "Alfons" in einen Barhocker. Dafür einfach die verlängerte Rückenlehne und den Sicherungsbügel abnehmen - fertig! Die Sitzhöhe beträgt 60 cm. "Alfons" besteht aus Stahl und Birkensperrholz.

Hochstuhl "Alfons", ca. 249 Euro: www.sirch.de
Beispielsweise zu bestellen über: www.connox.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Hochstuhl "Gulliver": Essen mit Stäbchen

Das Design des Hochstuhls "Gulliver" erinnert an den klassischen Windsor-Stuhl. So ist "Gulliver" ganz arttypisch aus Buchenholz und besitzt als Rückenlehne mehrere Stäbe. Ein verstellbarer Gurt sorgt für sicheres Sitzen, das passende Stützkissen "Barnslig" macht ihn bequemer.

Hochstuhl "Gulliver", ca. 39 Euro: www.ikea.com

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Höhenverstellbarer Hochstuhl "Zaaz"

Der Hochstuhl "Zaaz" lässt sich stufenlos in der Höhe verstellen. Sein Fünfpunktgurt kann zum Hüftgurt umfunktioniert oder ganz entfernt werden. Auch Tischchen und Fußstütze sind abnehmbar. So können auch größere Kinder auf dem Stuhl sitzen.

Hochstuhl "Zaaz", ab ca. 249 Euro: www.nuna.eu

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Hochstuhl "Mucki" aus Buchenholz

"Mucki" steht fest auf seinen massiven Füßen aus Buchenholz. Ein Trittbrett, Seitenstäbe und ein stabiles Gurtband sorgen für Rundum-Sicherheit. Den Hochstuhl gibt es in den Farben Natur und Koloniale, einem dunklen Grauton.

Hochstuhl "Mucki", ab ca. 60 Euro: www.geuther.de

Ähnliche Themen:
Kindermöbel
Wohnen mit Kindern
Hochbetten für Kinder

Diese Fotostrecke gehört zu Der Hochstuhl