• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Gebrauchte Designermöbel bei used-design.com

Wer auf der Suche nach einem Design-Schnäppchen ist, sollte den Marktplatz von used-design.com besuchen. Hier gibt es günstige Ausstellungsstücke und gebrauchte Designermöbel.
osg-used-design-sofa

Viele der auf dieser Plattform angebotenen Möbel sind in tadellosem Zustand und teilweise im Verhältnis zum Neupreis bis zu 50 Prozent günstiger zu haben.

Der Marktplatz used-design.com bietet privaten und gewerblichen Anbietern guter, gebrauchter Designermöbel die Möglichkeit, Produkte zu kaufen und zu verkaufen. Es wird explizit darauf hingewiesen, dass hier keine Plagiate oder Kopien originaler Designermöbel angeboten werden dürfen.

Die Plattform fungiert dabei nur als Vermittler zwischen Verkäufer und Käufer. Sie stellt den Kontakt zwischen dem Anbieter von gebrauchten Designartikeln und den Interessenten her. Je nach Wunsch des Verkäufers, tritt der Interessent per E-Mail oder telefonisch mit ihm in Kontakt.

osg-used-design-tisch

So ist beispielsweise das De Sede "Sofa 104" für 50 Prozent unter Neupreis im Angebot. Laut Beschreibung weist das Ausstellungsstück leichte Gebrauchsspuren auf.

Für alle, die sich auch niemals einen Neuwagen kaufen würden, ist diese Plattform vermutlich genau das Richtige. Beim Kauf des Ausstellungsstücks des Bonaldo Esstisches "Chat" spart man derzeit 30 Prozent gegenüber dem Neupreis (Stand: Februar 2010).

Von einem Einrichtungshaus kann derzeit das als Ausstellungsstück gebrauchte Bett "Tatami" von Interlübke für 78 Prozent unter Neupreis erstanden werden (Stand: Februar 2010).

osg-used-design-bett

Man sollte aber im Hinterkopf behalten, dass die Abwicklung des Verkaufs allein zwischen Käufer und Verkäufer abgewickelt wird und beispielsweise Garantiefragen vorher abgeklärt werden sollten.

Zum Shop