Französisches Flair in der Küche
Französisches Flair in der Küche Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen Link öffnen

Bild ohne Punkte ansehen

Küche à la francaise

Ende des 18. Jahrhunderts wurden die ländlichen Szenen im Ort Jouy-en-Josas erstmals auf Stoffe (Toile) gedruckt. Heute gibt es die Bilder auch für die Wand: "Toile de Jouy" nennt sich die Textiltapete, auf der in fünf detailreichen Bildern ländlicher Müßiggang um das Jahr 1800 gezeigt wird. Praktisch: Die Tapeten werden direkt aneinandergeklebt, die Darstellungen ergänzen sich lückenlos. Im Kontrast zur verspielten, schwarzweißen Tapete haben wir die Rückwand der Küche in kräftigem Rot gestrichen. Edel dazu: die Küche mit weißen Hochglanzfronten und die Bodenfliesen in Marmoroptik.

Fotos: Helmut Hassenrück