CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Magische Ausstrahlung - Möbel in Pink vor schwarzer Wand

Die Stoffe der Cocktailsessel fallen durch geometrische Muster und leuchtende Farben auf und erinnern an den Stil der 50er Jahre. Bei dieser Farbpracht ist ein neutrales Umfeld genau richtig: eine Wand in Schwarz, weiße Möbel und ein Teppich in Grau.

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.035.06 (Schwarz): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Sessel-Bezugsstoff, Vorhang- und Kissenstoffe: www.camengo.fr

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Lindgrün, Himmelblau, Senfgelb: die Farbpalette der 50er Jahre

Die Wandfarben wiederholen sich bei den Wohnaccessoires und den Stoffen, gelbe Akzente veredeln das Gesamtbild. Der Beistelltisch erinnert mit seiner Form an die 50er Jahre, ebenso das Sofa mit seinen leicht ausgestellten, konischen Holzbeinen. Der Teppich im modernen Vintage-Stil sorgt dafür, dass die Kombi trotz der vielen 50er-Jahre-Anleihen dennoch zeitgemäß aussieht.

Die Wandfarben entsprechen der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 01.035.05 (Grün), 01.013.06 (Blau) und Polarweiss: SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Vorhang- und Kissenstoffe: www.camengo.fr

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Stilmix: Retro trifft modernen Wohnstil vor schwarzer Kulisse

Die in den 50er Jahren typische Tütenlampe stand Pate für die Leuchte „Gulvlamper“. Waren die Lampenschirme damals eher bunt, ist dieser modern in Weiß gestaltet und passt sich so der restlichen Einrichtung an.

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.035.06 (Schwarz): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Stehleuchte „Gulvlamper“: www.herstal.dk

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Wandfarbe in modernem Blau

Hier erinnern nur noch die grazilen Holzbeine von Tisch und Sofa sowie die Tischleuchte in Tütenform an die 50er Jahre. Besonders der Teppich und die Wandfarbe in leuchtendem Blau bilden einen schönen zeitgenössischen Kontrast.

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 02.029.05 (Blau): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Schlafsofa „Daru“ von Mørteens, ca. 400 Euro: www.home24.de

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Grazile Cocktailsessel und Pastelltöne passen perfekt zusammen

Der Cocktailsessels mit geschwungener Rückenlehne und ausgestellten Beinen bezieht sich auf das Design der 50er Jahre. Der grazile Sessel passt sehr schön zu zarten Pastelltönen - von zartem Mint bis lieblichen Rosa. Mit einem Beistelltisch, der an die Tulpentischform der 70er Jahre erinnert, ist das Ensemble eine kleine Hommage an die Vergangenheit.

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 01.033.02 (zartes Hellgrün): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Sessel „Julep“, ca. 950 Euro: www.ikarus.de

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Glamouröse Kombi: braune Holztöne und sattes Schwarz

Typisch für den Retro-Stil sind Regale, Sideboards und Tische aus Nussbaumholz, hier repräsentiert von der Kollektion „Stockholm“ von Ikea. Die edlen Holz- und Brauntöne wirken vor einer tiefschwarzen Wand noch aparter.

Als Wandfarbe eignet sich SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.029.01 (Schwarz): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Sideboard: 399 Euro, Sessel: 299 Euro, Couchtisch: 199 Euro, Leuchte: 99 Euro, alles Kollektion „Stockholm“: www.ikea.com

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Kommode und Wand in Olivgrün und Blau

Die Kommode bringt vier tolle Farbtöne mit. Wer gerne selber Hand anlegen möchte, frischt eine alte Kommode mit Dekofolie oder Acryllack farblich auf. Zur grün-blauen Farbwelt passen helles Eichenholz und Akzente in Knallorange.

Die Wandfarben entsprechen der SCHÖNER WOHNEN-Farben 01.013.05 (Blau), 03.010.06 (Olive): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Sideboard „Bykato S1 Oak“, ca. 3.075 Euro, Brødrene Andersen: www.andersen-furniture.dk

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Türkis an der Wand rückt Möbel aus hellem Holz ins rechte Licht

Helles Holz ist zwar atypisch für den puren Retro-Stil, dagegen sind die puristischen Linien und schräg ausgestellten Füße von Schreibtisch, Hocker und Stuhl besondere Merkmale jener Zeit. Vor einer Wand in Türkis arrangiert wird der kleine Schreibplatz zum Lieblingsplatz.

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 02.031.03 (Türkis): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Vintage-Schreibtisch "Fjord", ca. 229 Euro: www.maisonsdumonde.com

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Dunkles Grau veredelt jedes Möbelstück

Das solide Sideboard aus Mangoholz ist dem 50er-Jare-Möbeldesign nachempfunden. Die dunkelgraue Wandfarbe wirkt wie ein Passepartout und lenkt den Blick auf das Möbelstück.

Die Wandfarbe entspricht der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.034.01 (Anthrazit): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Büffet im Vintage-Stil "Trocadero", ca. 599 Euro: www.maisonsdumonde.com

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Holz harmoniert mit Vanille und Graublau

Das luftige Graublau der Wand ist der passende Hintergrund für die Kommode in zarten Tönen - es stiehlt dem Möbel nicht die Schau, unterstreicht aber die pastellige Farbfamilie.

Die Wandfarbe entsprich der SCHÖNER WOHNEN-Farbe 04.008.02 (Hellgrau): SCHÖNER WOHNEN-Farbe

Kommode „Enfilade“: www.rededition.com

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht

Buchtipp: "Einfach retro"

Retro hat viele Gesichter und so hat die Interior-Expertin Katherine Sorrell den Retro-Look in sieben Varianten aufgefächert: Nostalgie, Moderne de luxe, skandinavisch-elegant, Fünfziger-Jahre-Moderne, kunterbunter Kitsch, American Dream, Swinging Sixties.

"Einfach retro" von Katherine Sorrell, ca. 25 Euro: www.gerstenberg-verlag.d

Mehr zum Retro-Trend:
So funktioniert der Retro-Stil
Muster im Retro-Stil: Orla Kiely & Svenskt Tenn
Designklassiker: Übersicht