• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Vorher-Nachher: Mehr Atmosphäre

In dunklen, lieblosen Zimmern fühlt sich keiner wohl. So schaffen Sie Licht und Atmosphäre auch bei schwierigen Räumen.

gr_sw200308118
Vorher-Nachher
Neue Raumaufteilung fürs Badezimmer
Dunkle Fliesen machten das Badezimmer klein und ungemütlich. Wanne und Waschbecken wirkten wie aufgereiht. Durch freundliche Farben, mehr Licht und eine neue Raumaufteilung ist das Bad richtig komfortabel geworden.
gr_sw200208048
Vorher-Nachher
Altes Badezimmer wird komfortabel
Dusche oder Badewanne? In einem schmalen, schlauchförmigen Badezimmer ist beides schwer unterzubringen. Die Lösung: eine clevere Dusch-Wannenkombination.
gr_sw200512153
Ehemaliges Kinderzimmer bereichert Schlaf- und Wohnraum
Es herrschte die klassische Aufteilung: Das Bett an der Stirnseite des Raums, ein überdimensionaler Kleiderschrank und wenig Wohnlichkeit. Nach dem neuen Konzept rückt das Bett ans Fenster und in einem angrenzenden Raum ist ein begehbarer Kleiderschrank geschaffen worden.
gr_sw200507090
Vorher-Nachher
Küche wird wohnlich
Kahle Wände und kühle Farben machten die Küche bisher zu einem reinen "Arbeitszimmer". Sonnige Farben und eine gemütliche Bank mit Holz bringen nun Gemütlichkeit in die Küche.
gr_sw200801100
Vorher-Nachher
Vielseitige Küche
Viel Platz zum Kochen, Essen, Leben - das waren die Erwartungen an die künftige Wohn-Küche. Farben und Licht bringen die passende Stimmung in den Raum.
gr_sw200304050
Kahler Flur wird zum gemütlichen Esszimmer
Viel Bewegungsfreiheit und einen großen Eingangsbereich, um Gäste zu empfangen, wünscht sich so mancher. Für Familie Heidemann stellte jedoch genau dieser Wohnkomfort ein Problem dar: Die großzügige Diele ihres neu erbauten Hauses war so gut wie ungenutzt.
gr_sw200208026
Kahles Wohnzimmer wird gemütlich
Ein Wohnzimmer mit nahtlosem Übergang zur Terrasse erscheint zunächst kaum problematisch. Schade ist es jedoch, wenn die große Fläche nicht als Wohnraum, sondern nur als Durchgang benutzt wird. Wieviel die richtige Platzierung der Möbel verändern kann, zeigt sich nach der Umgestaltung.
gr_sw200709124
Dunkles Wohnzimmer entdeckt den Landhausstil
Eng an eng drängten sich die Gäste bei Familie Rensmann aus dem Münsterland, wenn sie an dem kleinen runden Esstisch Platz nahmen. Dies zu ändern war der primäre Wunsch des Ehepaars. Und bei dieser Gelegenheit erfuhr das angrenzende Wohnzimmer ebenfalls eine komplette Umgestaltung.

Zum Archiv von Wenig Atmosphäre - Vorher-Nachher