CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Ohne Griffe: Geräte aus der "ArtLine" von Miele

Hier stört nichts: Küchenfronten ohne Griffe wirken schön puristisch, jetzt machen auch die Geräte mit. Bei der Reihe "ArtLine" von Miele reicht das Antippen einer Sensortaste, um die Türen zu entriegeln und nach unten gleiten zu lassen. Preis: ab ca. 2320 Euro.
www.miele.de

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Integriert: "ComboHob" von AEG

Die "AEG ComboHob" aus der "Mastery Range" ist perfekt für offene Küchen: Der ins Kochfeld intergrierter Dunstabzug versperrt nicht den Blick. dieser kommuniziert noch dazu über Sensoren mit dem Induktionskochfeld und kann sich so selbst regeln. Preis auf Anfrage.

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Entertaiment: Kühlschrank "Family Hub" von Samsung

Ist noch Milch da? Die App zum "Family Hub" gibt sogar mitten im Supermarkt Auskunft über dessen Inhalt. Der Super-Kühlschrank kann aber noch mehr: Per WLAN-fähigem Touchscreen auf der Front wird er zum Entertainer, Familien- und Lebensmittelmanager. Perfektes Kühlen und Einfrieren erscheint da fast nebensächlich. Preis auf Anfrage.
www.samsung.com

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Temperaturwahl: Wasserkocher "Distinta KBI 2011" von DeLonghi

Die Serie "Distinta" von DeLonghi ist in jeder Küche ein optischer Hingucker, für Teetrinker bietet sie aber einen zusätzliches Highlight: Bei Wasserkocher "KBI 2011" kann man die Temperatur wählen - denn schließlich verträgt nicht jede Teesorte kochendes Wasser. Preis: ca. 160 Euro.
www.delonghi.de

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Fettarm: Fritteuse "Airfryer Avance Turbo Star" von Philips

Pommes mit 80 Prozent weniger Fett zubereiten - super! Dem "Airfryer Avance Turbo Star" gelingt das mit neuer Heißlufttechnologie: ein Ventilator wirbelt heiße Luft mit hoher Geschwindigkeit durch das Gerät. Geeignet auch zum Backen, Grillen und Garen. Preis: ab ca. 280 Euro.
www.philips.de

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Flachbildhaube: Dunstabzug "Serie 8" von Bosch

Nein, das ist kein Kunstwerk der Gruppe "De Stijl", sondern eine Dunstabzugshaube aus Glas und Edelstahl. Bedient wird sie per Touchscreen auf dem Gerät, dem Kochfeld oder per Smarthome-App. Im Automatikmodus kontrollieren intergrierte Sensoren die Luft und passen die Abzugsleitung an. Dunstabzughaube aus der "Serie 8". Maße: 89 x 50 x 25 cm. Preis: ca. 1935 Euro.
www.bosch-home.com

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Sanft: Entsafter "Slow Juicer" von Smeg

Dank einer langsam rotierenden Kunststoffschnecke im Inneren entsaftet der "Slow Juicer SJF 01" so schonend wie von Hand. Die Saftkonsistenz wird über einen Einstellhebel geregelt. Preis: ca. 590 Euro.
www.smeg.de

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung

Freiheit beim Kochen: Vollflächeninduktionsfeld "EH801KU11E" von Siemens

Der ganze Herd als Kochfläche: Mit einem Vollflächeninduktionsfeld können Sie Ihre Töpfe frei platzieren. Mikroinduktoren orten sie und setzen die Erhitzung gezielt in Gang. Die Temperatur wird per Fingertipp gesteuert. Preis: ca. 4.000 Euro. www.siemens-home.de

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Neues Design: Gasfeld von Grandcuisine

Auch Gasherde bieten heute mehr Freiraum beim Kochen. Dank der geschickten Anordnung der Rost-Streben aus Gusseisen wackeln beim Gasfeld von Grandcuisine garantiert keine Töpfe mehr. Fünf Kupferbrenner sorgen für die nötige Hitze. Preis: auf Anfrage. www.grandcuisine.com

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Gesund kochen: Multidampfgarer "BS9304001M" von AEG

Heutige Dampfgarer können alles, was ein Backofen kann, und noch mehr. Denn Heißluft- und Dampfsysteme wie "BS9304001M" von AEG verteilen ihre Hitze so schonend, dass gesunde Vitamine erhalten bleiben und alles optimal gart. Preis: ca. 2.600 Euro. www.aeg.de

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Projizierte Anzeige: Geschirrspüler "Supersilence" von Bosch

Für einen durchgehenden Look in der Küche eignen sich vollintegrierbare Geschirrspüler bestens. Geschlossen sind sie dank gleicher Front nicht mehr von den übrigen Schränken zu unterscheiden. Ihr Nachteil: Es gibt kein Display, das den Fortschritt beim Spülen anzeigt. Dies gehört nun der Vergangenheit an: Geschirrspüler der "Supersilence"-Linie von Bosch projizieren eine Anzeige auf den Boden. So sind Sie stets im Bilde, wie lange Sie noch auf saubere Gläser warten müssen. Preis: ab ca. 820 Euro. www.bosch.de

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Wohnliche Ästhetik: Küchenspüle "Attika" von Blanco

Spülbecken stehen immer im Mittelpunkt, vor allem in Wohnküchen. Vornehme Kandidaten nehmen sich jetzt optisch zurück, etwa das Aufsatzbecken "Attika" von Blanco, dessen Armatur "Eloscope-F II" sich absenken lässt. So wirkt der Küchenblock kompakter und wohnlicher zugleich. Als elegante Abdeckung und zusätzliche Arbeitsfläche dient ein maßgeschneidertes Schneidbrett. Preis: auf Anfrage. www.blanco-germany.com
 

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung
 

Wrasenabzug im Leuchten-Look: "Mercury" von Franke

Vor allem für Wohnküchen wichtig: Eine Dunstabzugshaube kann vom Design her auch wohnlich sein. Bei "Mercury" von Franke erkennt man erst auf den zweiten Blick, dass es sich nicht um eine große Leuchte, sondern um ein nützliches Küchengerät handelt. Dank starker Lüfterleistung entsorgt sie aufsteigende Kochdünste dennoch tadellos. Preis: ca. 1.900 Euro. www.franke.com

Mehr zum Thema:
Neue Technik für zu Hause
Küchenplanung