CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Ein dezentes Bett wählen

Ihr Bett ist unbestritten das dominanteste Möbelstück im Schlafzimmer. Wählen Sie darum am besten ein eher dezentes Modell. Die schlichteste Variante sind Kastenbetten ohne Beine. Betten mit Beinen, selbst wenn die ganz kurz sind, wirken leichter und sind darum besser für kleine Räume geeignet. Versuchen Sie außerdem, mit Farben und Material eine visuelle Einheit aus Ihrem Bett und dem Raum zu bilden, so fügt es sich harmonisch ein. 

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Wohnen mit Pflanzen
Accessoires fürs Schlafzimmer

Der richtige Platz fürs Bett

Manche haben vom Bett aus gerne die Tür im Blick, andere finden das unangenehm. Bevor Sie Ihr Bett im Schlafzimmer platzieren, schnappen Sie sich eine Decke und liegen Sie Probe - am Boden und ohne Bett. So können Sie diverse Stellmöglichkeiten ausprobieren: neben dem Fenster, unter der Dachschräge oder auch mitten im Raum.

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Feng Shui
Das richtige Bett finden
Betten für jeden Wohntyp

Neue Betten beherzt testen

Und noch etwas Wichtiges: Nehmen Sie sich zum Probeliegen eines neuen Bettes viel Zeit und testen verschiedene Matratzen und ihren Härtegrad und auch wütendes Herumwälzen. Nur so vermeiden Sie teure Fehlkäufe.

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Das richtige Bett finden
Betten für jeden Wohntyp
Welche Matratze ist die richtige?

Ein Farbton für alles

Wenn die Einrichtung nicht zusammenpasst, weil Sie gerade umgezogen sind, dann gibt es einen einfachen Trick: Streichen oder lackieren Sie alle Möbel in der gleichen Farbfamilie. In unserem Beispiel ist das Weiß in allen Schattierungen. So entsteht ein verbindendes Element und das Schlafzimmer wirkt harmonischer. 

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Alles über Bettwäsche
Betten für jeden Wohntyp
Die SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben

Proportionen ausgleichen

Zu hoch, zu niedrig, zu klein: Greifen Sie in die Trickkiste und gleichen Sie ungünstige Zimmer-Proportionen aus. Die Gegenmittel: Bei einer niedrigen Decke sind raumhohe Möbel wie ein Schrank ideal, sie geben dem Zimmer optisch mehr Höhe. Eine zu hohe Decke wirkt mit farblich abgesetzten Wänden tiefer. Und in größeren Räumen wirkt ausladendes Mobiliar wie ein großes Bett auch gemütlicher als eine schmale Variante.

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Alles über Bettwäsche
Betten für jeden Wohntyp
Die SCHÖNER WOHNEN-Wandfarben

Die passende Verdunkelung finden

Das Tageslicht ist wichtig, weil es unseren Biorhythmus bestimmt. Halbtransparente Stoffe bieten Sichtschutz und lassen gleichzeitig Licht durch. Wenn Sie nur bei Dunkelheit schlafen können, kombinieren Sie sie am besten mit dichten Vorhangschals oder Rollos.

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Alles über Bettwäsche
Rollos – Deko und Sonnenschutz
Gardinen und Vorhänge – ein Ratgeber!

Den Arbeitsplatz verstecken

Ein Home-Office im Schlafzimmer? Keine so gute Idee. Doch wenn es aus Platzmangel nicht anders geht, sorgen Sie dafür, dass sich Arbeitsmaterial und Computer verstecken lassen. Schließlich hat beim Einschlafen niemand gerne unerledigte Aufgaben vor Augen. Paravents, Schiebevorhänge oder Sekretäre mit Klappen, Auszügen und verborgenen Fächern lassen die Arbeit schnell und einfach verschwinden.

Sekretär "Cupertino", Preis: ca. 650 Euro: www.boconcept.com

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Das richtige Bett finden
Betten für jeden Wohntyp
Sekretär – praktischer Helfer

Investieren Sie in Textilien

In Ihrem Schlafzimmer liegt Parkett oder Laminat auf dem Boden? Das sieht schön aus, ist aber kühl für nackte Füße. Für einen weichen und warmen Tritt beim Aufstehen sorgt ein Teppich. Plaids und Extra-Kissen machen das Schlafzimmer noch wohnlicher.

Teppich "Zigzag" von Broste Copenhagen im SCHÖNER WOHNEN-Shop

Ähnliche Themen:

Alles über Teppiche
Das richtige Bett finden
Betten für jeden Wohntyp

Stauraum verdecken

Genügend Stauraum ist gut, doch unsichtbarer Stauraum ist besser. Wer sein Schlafzimmer optisch aufräumen möchte, der versteckt Regale hinter geschlossenen Türen. Dabei nehmen Gleittüren kaum Platz ein und eine Spiegeltür vergrößert den Raum.

Schranksystem: www.cabinet.de

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Das richtige Bett finden
Betten für jeden Wohntyp
Begehbarer Kleiderschrank

Einzelner Schrank als Statement

Sie mögen keine Einbauschränke oder besitzen sogar einen Bauernschrank als altes Familienerbstück? Prima: Ein frei stehender Schrank ist ein echtes Stil-Statement – vorausgesetzt es ist ausreichend Platz vorhanden. Wer auf ein antikes Stück setzt, sollte nur darauf achten, dass er eine Mindesttiefe von 60 Zentimetern aufweist, damit hängende Kleidung nicht gestaucht wird. Und planen sie außerdem vor Schubläden einen Meter freie Fläche ein, um genügend Bewegungsspielraum zu behalten. Dann ist so ein Solitär stets eine schöne Bereicherung für das Schlafzimmer. 

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Wohnen mit Pflanzen
Accessoires fürs Schlafzimmer

Wohnlichkeit durch Accessoires

Umgeben Sie sich mit schönen Dingen - auch im Schlafzimmer. Persönliche Gegenstände, Vasen oder Bilder machen einen Raum behaglich und verleihen ihm individuellen Charme. Unser Tipp: Bilden sie Gruppen mit mindestens drei Accessoires und legen Sie eine Gemeinsamkeit fest - wie Farbton, Muster oder Material.

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Das richtige Bett finden
Betten für jeden Wohntyp
Accessoires fürs Schlafzimmer

Nachttisch als Aufräum-Helfer

Ihr Schlafzimmer sieht stets aufgeräumt aus, wenn Sie Kleinigkeiten wie Taschentücher, Ohrstöpsel oder Schlafbrille tagsüber auf Ihrem Nachttisch verstauen. Der darf gern wie hier ein schlichter Beistelltisch sein. Genauso praktisch sind dekorative Boxen, Körbe oder Kisten, die Sie einfach neben das Bett stellen.

Nachttisch "Vakka", ab ca. 170 Euro. 

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Nachttische mit Design
Nachttischlampen – sanftes Licht fürs Bett

Farbe im Schlafzimmer

Das Bedürfnis nach Farbe ist individuell. Fürs Schlafzimmer gilt: Dunkle Töne schaffen Geborgenheit, helle Farben wirken befreiend und bei Farbkombinationen ist es besser, bei einer Intensität zu bleiben. Also Pastelltöne mit Pastelltönen kombinieren und intensive Farben mit anderen intensiven Farben. In unserem Beispiel ist es die Trendfarbe Smaragd.

Bett "Bay", ab ca. 7.500 Euro : www.grandluxe.eu
Steh- und Tischleuchte "Billy": ab ca. 1.070 / 650 Euro: www.kalmarlighting.com

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Einrichten mit Pastelltönen
Einrichten mit gedeckten Farben

Raus mit den Elektrogeräten

Das Schlafzimmer ist ein Raum der Entspannung und der Ruhe. Wer im Bett aufregende Filme ansieht oder im Internet surft, der braucht später beim Einschlafen länger. Unser Tipp: Verbannen Sie Elektrogeräte aus dem Schlafzimmer, setzen Sie dort lieber auf hübsche Dekoration und greifen zur Bettlektüre. Das sieht nicht nur besser aus, sondern wirkt auch ungemein beruhigend.

Bett "Husk", ca. 4.100 Euro: www.bebitalia.com

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Wohnen mit Pflanzen
Accessoires fürs Schlafzimmer

Lichtinseln schaffen

Für gutes Licht im Schlafzimmer kombinieren Sie am besten helle Leseleuchten neben dem Bett mit stimmungsvollem Hintergrundlicht aus unterschiedlichen Quellen. Gestaltungstipp: Verdeckte Leuchten zum Beispiel hinter dem Kopfteil oder unter Einbauschränken machen indirektes Licht und lassen große Möbel optisch schweben.

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Stehleuchten
Leuchten für mehr Atmosphäre
Nachttischlampen – sanftes Licht fürs Bett

Tagesdecke statt Bettenmachen

Für alle Ordnungsmuffel: Mit einer Tagesdecke ersparen Sie sich das lästige Bettenmachen. Einfach Decke übers Bett, fertig. Das geht schnell und sieht super aus. Erspart langfristig natürlich nicht das Aufschütteln und Lüften des Bettzeugs.

Tagesdecke "Indira", ca. 15 Euro: www.ikea.de

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Alles über Bettwäsche
Wolldecken – kuschelig und weich

Einen Rückzugsort inszenieren

Nutzen Sie den Raum nicht nur zum Schlafen: Ein zusätzlicher Sessel und das Schlafzimmer wird zum Rückzugsort im Alltag. Dort können Sie eine Pause einlegen und ein paar Minuten relaxen, bevor Sie sich wieder in den Alltag stürzen.

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Das richtige Bett finden
Betten für jeden Wohntyp
Ohrensessel – gemütlicher Rückzugsort

Bank im Schlafzimmer

Mal schnell zum Sockenanziehen hinsetzen, den Morgenrock ablegen oder die Leselektüre verwahren -  alle, die Platz haben, sollten über eine Bank am Fußende des Bettes nachdenken.  Neben zusätzlicher Sitz- und Ablagefläche bietet sie auch stets  einen optisch gelungenen Abschluss des Bettes. 

Tipp: Schöne Kissen und Plaids finden Sie auch im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Ähnliche Themen:
Wohnen mit Pflanzen
Accessoires fürs Schlafzimmer