• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Die freistehende Waschinsel

Freistehende Waschtische und Duschen brauchen keine Wand, sondern können frei im Bad platziert werden. Die Insellösung gibt es für jedes Badezimmer.

Der freistehende Waschtisch - so geht's

geberit_gis_einbau

Die Technik dahinter ist so raffiniert, dass sie sich in jedes Badezimmer einbauen lässt. Für den Einbau muss zwar ein Fachmann her, doch die Installation lässt sich von einer einzigen Kraft bewältigen – und sie kann auch im Rahmen einer Modernisierung erfolgen. Der Aufwand bleibt überschaubar.

Die Zaubertechnik für Insellösungen nennt sich "GIS". Gemeint ist ein System, das sich als halbhoher Raumteiler, ganze Wand oder Insel mitten im Raum platzieren lässt.

Für jedes Badezimmer geeignet

geberit_gis_badezimmer

"GIS" ist zunächst einmal eine Art flexibles Baugerüst, das für sich alleine steht und sich je nach Funktion wandeln kann. Dient "GIS" als Insel im Raum, kommt es nur halbhoch zurecht, soll es eine Wand werden, sind die einzelnen Teile deckenhoch zugeschnitten. Was alle "GIS" gemeinsam haben: In ihrem Innern verbergen sie die komplette Sanitärtechnik. Wasser, Abwasser, Strom, Absaugtechnik – alles kann in "GIS" unterkommen.

Daher kann das System so vielseitig eingesetzt werden. "GIS" bewirkt, dass plötzlich Wasser aus einer Wand sprudelt, wo vorher gar keine Wand war. Oder eben ein Waschtisch oder WC mitten im Raum Platz findet. Vorteil: Hat man das Waschbecken in der Mitte stehen, schafft man damit Platz für weiteres Mobiliar an der Wand. So lassen sich an den Wänden neue Elemente wie ein Bidet oder ein weiteres Becken unterbringen.

Die Gestaltung ist frei

alape

So flexibel das System innen ist, so vielseitig lässt es sich von außen gestalten. "GIS" passt sich jedem Badezimmer an, nimmt jeden Look an, den man sich wünscht. Das Waschbecken im Raum kann in einem gefliesten Block unterkommen, mit Holz verkleidet werden, in Keramik eingefasst werden – alle Äußerlichkeiten sind erlaubt.

Nebenbei ist das System von Geberit schallreduziert und bietet vollen Brandschutz. So lässt sich Lärm vermeiden und Sicherheit erhöhen – sowie ein ganz neues Badezimmer mit vielen frischen Elementen gestalten.

Mehr Informationen gibt es beim Hersteller:
www.geberit.de