• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Sind Sie fit für den Geräteaustausch?

Ihre Küche ist ein lebendiger Ort. Hier wird gelacht, gefeiert, gegessen und gekocht. Wie oft haben Sie sich dabei schon gedacht, dass es eigentlich Zeit für eine neue Küche wäre?
thema1_bild1

Doch es muss nicht unbedingt eine komplett neue Küche sein. Tauschen Sie Ihren alten Backofen, Ihren alten Geschirrspüler oder Ihren alten Kühlschrank einfach gegen neue Geräte von Siemens aus.

Diese kostengünstige Alternative bringt frischen Schwung und neuen Glanz in Ihren Küchenalltag.

Das Fitnessprogramm von Siemens bietet dafür eine vielfältige Auswahl an Küchen-Einbaugeräten, die nicht nur mit innovativer Technik punkten, sondern auch perfekt in jedes Umfeld passen. Dabei überzeugen Sie mit mehr Leistung und Komfort. Beispielsweise glänzen die neuen speedMatic-Geschirrspüler mit nur 7 Litern pro Spülgang im Wasserbrauch: Das ist Weltrekord.

Dank vitaFresh bleiben Ihre Vorräte im Kühlschrank bis zu 3x länger frisch. Mehr Komfort durch innovative Technik bieten auch die Siemens Kochstellen, die zum Beispiel mit powerInduktion schnell und sicher arbeiten und leicht zu reinigen sind. Die Selbstreinigungs-Automatic activeClean® erspart Ihnen die mühsame Reinigung des Backofens.

Werden Sie aktiv unter www.siemens-home.de/kuechenmodernisierung. Hier machen wir Sie mit umfangreichen Informationen und Checklisten fit für den Geräteaustausch.

Energiesparen mit eco PLUS von Siemens

bsh-thema1-bild2

Das Fitnessprogramm von Siemens bringt nicht nur neuen Glanz in Ihre Küche, sondern spart auch jede Menge Energie und schont die Umwelt. Denn auf die klassischen Großgeräte zum Kühlen, Gefrieren, Spülen, Kochen und Backen entfallen rund 50 Prozent des privaten Strombedarfs. Das belastet nicht nur die Umwelt, sondern durch die unaufhaltsam steigenden Energiekosten auch Ihre Haushaltskasse.

Mit dem Austausch durch neue, energiesparende Hausgeräte lässt sich hier einiges bewegen. Bei neuen Einbaugeräten von Siemens punkten zum Beispiel alle Herde und Backöfen mit der Energieeffizienzklasse A. Ebenfalls ein Spitzenwert: Beim Erwärmen von 2 Litern Wasser von 15 °C auf 90 °C auf Kochfeldern mit powerInduktion sparen Sie bis zu 16 Prozent Strom.

Die Kältegeräte überzeugen mit Energieeffizienzklasse A++. Und bei Geschirrspülern motiviert der Wasserverbrauch von nur 7 Litern zum Austausch Ihres alten Gerätes.

Entdecken Sie jetzt mit Siemens die vielen intelligenten Möglichkeiten, nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel zu schonen – ohne bei Leistung oder Komfort Kompromisse machen zu müssen. Informieren Sie sich unter www.siemens-home.de/energieeffizienz