Lieblings-Sofas

Sofa "Carlton" von Bo Concept

Sofa "Carlton" von Bo Concept

Mit dem schmalen Rahmen, dem charakteristischen Metallgestell und den weichen Polstern wirkt "Carlton" sehr exklusiv. Für das geradlinige Design lies sich der dänische Designer Anders Nørgaard von den 60er Jahren inspirieren. Das modulare Sofaprogramm ist mit zwei Beinvarianten und in über 90 Stoff- und Lederbezügen erhältlich. Größe des Dreisitzers: 240 x 93 cm. Preis: ab ca. 1.900 Euro.
www.boconcept.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: BoConcept

Sofa "Freistil 141" von Rolf Benz

Sofa "Freistil 141" von Rolf Benz

In acht Schritten zum Wunschsofa: "Freistil 141" ist als Einzelsofa oder im modularen System erhältlich - Größe, Bezüge, Seitenteile, Füße und Sitzhöhe lassen sich dabei selbst bestimmen. Das Sofa wird außerdem in zwei verschiedenen Sitzkomforts angeboten – straff gepolstert oder kuschelig weich. Preis: ab ca. 1.300 Euro.
www.freistil-rolfbenz.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Rolf Benz

Sofa "Hangout" von Bretz

Sofa "Hangout" von Bretz

"Hangout" ist ein besonders komfortables Sofa, das sich mit seiner Kassettenpolsterung dem Körper anpasst und wie eine sanft schaukelnde Hängematte zum Entspannen einlädt. Das Geheimnis: die ausgeklügelte Wippmechanik und ein fein austarierter Schwerpunkt – so fühlt man sich beim Sitzen fast schwerelos. Dank einer großen Auswahl an Farben und Materialien fügt sich "Hangout" spielend leicht in jeden Wohnstil ein. Preis: als Dreisitzer ab ca. 3.254 Euro.
www.bretz.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bretz

Sofa "Exclamation" von Roche Bobois

Sofa "Exclamation" von Roche Bobois

Das auffallend elegante Polstersytem "Exclamation" umfasst mehr als 45 Elemente – damit lässt sich das Sofa perfekt an die eigenen Vorlieben und Raumverhältnisse anpassen. Die komplett wechselbaren Stoffbezüge versprechen auch in Zukunft gestalterische Freiheit. Preis: ab ca. 2.500 Euro.
www.roche-bobois.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Roche Bobois

Sofa "Mell" von Cor

Sofa "Mell" von Cor

Außen kantig, innen rund und weich: "Mells" minimalistisches Design bietet spannungsvolle Kontraste. Dank der filigranen Stahlkufen scheint das Sofa fast im Raum zu schweben. Im Gegensatz zur Lounge-Version bietet "Mell" eine straffe Polsterung und ermöglicht aufrechtes Sitzen. Größe: 160 oder 190 cm breit. Preis: ab ca. 2.700 Euro.
www.cor.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Cor

Sofa "Adartne" von Leolux

Sofa "Adartne" von Leolux

Ecken und Kanten: Sofa "Adartne" besticht mit einer geradlinigen Formensprache. Neben der Auswahl des Stoffbezugs können auch die Farben der Ziernaht und des lackierten Stahlgestells selbst bestimmt werden – das lässt Raum für dezente oder außergewöhnliche Kombinationen. Größe: 167 oder 197 cm breit. Preis: Ab ca. 2.100 Euro.
www.leolux.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Leolux

Sofa "Bacio" von Rolf Benz

Sofa "Bacio" von Rolf Benz

Das stilvolle "Bacio" ist in drei Breiten zwischen 206 und 248 cm erhältlich. Alle drei Größen eint die großzügige Sitztiefe, mit der sich das moderne Sofa bestens zum Entspannen eignet. Zur persönlichen Konfiguration stehen mehr als 230 Stoffe und 80 Lederbezüge zur Auswahl. Preis: Ab ca. 3.200 Euro.
www.rolf-benz.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Rolf Benz

Sofa "Bergame" von Ligne Roset

Sofa "Bergame" von Ligne Roset

"Bergames" gerade Linienführung wird nur durch die großen, gemütlichen Kissen gebrochen. Die Besonderheit des 192 cm breiten Zweisitzers liegt jedoch in der niedrig gehaltenen Rückenlehne. Unterschiedliche Bezüge für Sofa und Kissen können zu spannenden Kontrasten kombiniert werden. Preis: Ab ca. 3.300 Euro.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ligne Roset

Sofa "Palü" von Bretz

Sofa "Palü" von Bretz

Mit seinen drei unterschiedlich hohen und asymmetrisch geformten Rückenlehnen erinnert "Palü" an den namensgebenden alpinen Gebirgszug. Dank der verschiedenen Lehnen nehmen sowohl kleine als auch große Menschen bequem auf dem 254 cm breiten Sofa Platz. Im Farbton Rosé und weiteren Bezügen der Bretz-Kollektion erhältlich. Preis: ab ca. 3.350 Euro.
www.bretz.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bretz

Sofa "Bridge" von Brühl

Sofa "Bridge" von Brühl

Wandelbar: Auf der 200 cm breiten und 90 cm tiefen Sofaplattform "Bridge" lassen sich verschiedene Rückenlehnen, Gestelle und Tischchen nach Belieben kombinieren. Hier: unverwechselbares Design durch grüne Rückenlehnen zum Einstecken und gedrechselte Füße aus Holz. Preis: ab ca. 1.500 Euro.
www.bruehl.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Brühl

Sofa "WK 580 Navarro" von WK Wohnen

Sofa "WK 580 Navarro" von WK Wohnen

Zierlicher Zweisitzer: Trotz der kompakten Breite von 186 cm bietet "Navarro" eine großzügige Sitzfläche – dafür sorgen die filigranen Armlehnen. Das Ledersofa mit den chromglänzenden Füßen wirkt lässig und elegant zugleich. Preis: ab ca. 2.300 Euro.
www.wk-wohnen.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: WK Wohnen

Sofa "Shiva JR 3990" von Jori

Sofa "Shiva JR 3990" von Jori

Legere Polster, elegante Konturen und einzeln ausklappbare Kopfstützen - "Shiva JR 3990" ist ein echtes Schmuckstück. Der Rahmen aus Buchenholz ist mit Leder bezogen und ruht auf einem eckigen Gestell aus verchromtem Stahl. In vier Breiten zwischen 190 und 260 cm erhältlich. Preis: ab ca. 6.300 Euro.
www.jori.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Jori

Sofa  "MR870" von Musterring

Sofa "MR870" von Musterring

Extrem flexibel: Dank der einklappbaren Armlehnen und der verstellbaren Sitztiefe eignet sich "MR870" bestens zum Liegen und Entspannen. Mit nur wenigen Handgriffen verwandelt sich das Sofa sogar in ein bequemes Doppelbett. Größe: 216 x 104 cm. Preis: Ab ca. 2.000 Euro.
www.musterring.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Musterring

Sofa "Vogue" von Koinor

Sofa "Vogue" von Koinor

Die organisch fließende Form und die separat verstellbaren Rücklehnen verleihen dem Sofa einen eleganten und individuellen Look. "Vogue" überzeugt mit liebevollen Details und wurde mit dem Interior Innovation Award 2013 ausgezeichnet. Preis: Ab ca. 2.700 Euro.
www.koinor.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Koinor

Sofa "Polo" von den Bielefelder Werkstätten

Sofa "Polo" von den Bielefelder Werkstätten

Außergewöhnliches Sofa oder komfortable Esstischbank? "Polo" kann beides. Das bequem gepolsterte Sofa mit den knopfgehefteten Kissen und der 98 cm hohen Lehne ruht auf einem Gestell aus Holz. Auf Wunsch wird Polo an die Höhe des heimischen Tisches angepasst. Größe: zwischen 136 und 205 cm breit. Preis: Ab ca. 2.300 Euro.
www.bielefeder-werkstaetten.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bielefelder Werkstätten

Sofa "Oscar" von Leolux

Sofa "Oscar" von Leolux

Dicke Armlehnen, daunenweiche Polster und Füße aus poliertem Aluminium: Sofa "Oscar" ist wirklich so gemütlich, wie es aussieht. Der passende Hocker ist mit praktischen Schwenkrollen ausgestattet. In Breiten zwischen 164 und 225 cm erhältlich. Preis: Ab ca. 2.100 Euro.
www.leolux.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Leolux

Sofa "W-Lounge" von Wagner

Sofa "W-Lounge" von Wagner

Mit der 118 cm hohen Rückenlehne bietet sich die "W-Lounge" als stilvoller und bequemer Rückzugsort an. Der deutsche Hersteller Wagner verwendet für das Sofa eine hochwertige Materialkombination aus reiner Schurwolle und feinem Leder. Auch als niedrige Variante ohne Kopfstütze erhältlich. Preis: ab ca. 6.000 Euro.
www.wagner-architecture.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Wagner

Sofa "Lavinia" von Marktex

Sofa "Lavinia" von Marktex

Einfach flexibel: Neben einer großen Auswahl an Stoff- und Lederbezügen bietet das Sofaprogramm variable Sitzhöhen, Breiten und Tiefen. "Lavinia" ist auch als komfortables Schlafsofa erhältlich. Preis: ab ca. 2.900 Euro.
www.marktex.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Marktex

Sofa "Alessiio" von W. Schillig

Sofa "Alessiio" von W. Schillig

Zweisitzer "Alessiio" punktet mit hochwertigem Leder und markanten Armlehnen. Für besonders gemütliche Momente kann die Sitzfläche einfach ausgezogen und um 20 cm verlängert werden. Füße wahlweise aus Holz oder Metall. Größe: Als Zweisitzer ab 180 cm Breite lieferbar. Preis: ab ca. 1.900 Euro.
www.schillig-blacklabel.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: W. Schillig

Sofa "Metropolitan Club Sofa" von Lambert

Sofa "Metropolitan Club Sofa" von Lambert

Das 240 cm breite "Metropolitan Club Sofa" ist schön voluminös und überzeugt dank der großzügigen Sitzfäche mit hohem Komfort. Der an den Armlehnen angeschrägte Rahmen steht auf einem Gestell aus solidem Buchenholz und lässt sich mit festem Bezug oder wechselbarer Husse bestellen. Preis: ab ca. 3.800 Euro.
www.lambert-home.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Lambert

Einfach himmlisch: Sofa "Cloud 7" von Bretz

Einfach himmlisch: Sofa "Cloud 7" von Bretz

Dieses Sofa lädt zum Kuscheln ein: "Cloud 7" begeistert mit herrlich weichem Samtbezug und Kassettenheftung – so fühlt man sich stets wie auf Wolke 7. Mit einer Breite von 358 cm bietet das Sofa ausreichend Platz für mehrere Personen. Erhältlich in diversen Farben und Bezügen. Preis: ab ca. 5.700 Euro.
www.bretz.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bretz

Sofa "Swell" von Normann Copenhagen

Sofa "Swell" von Normann Copenhagen

Runde Form, moderner Charakter: "Swell" besteht aus einer weich gepolsterten, robusten Rückseite, drei runden Sitzkissen und voluminösen Armlehnen. Eine präzise Formsprache ohne überflüssige Details, die durch weiche Rundungen einladend und bequem wirkt. "Swell" misst 70 x 234 x 92 cm und ist in 21 verschiedenen Melangetönen zu haben. Preis: ab ca. 2.000 Euro. www.normann-copenhagen.com

Foto: Normann Copenhagen

Sofa "My World" von Cassina

Sofa "My World" von Cassina

Ein Sofa, das sich individuell an das Leben des Besitzers anpasst. Das hatte Designer Philippe Starck im Sinn, als er den Entwurf für "My World" machte. Entstanden ist ein Möbel mit integrierten Tisch- und Regalelementen, passenden Leuchten, USB-Anschluss und kabelloser Ladestation. Als Zwei- oder Dreisitzer-Sofaelement. Dazu gibt es passende Sessel, Poufs und eine Chaise Lounge, die wie das Sofa in mehreren Leder- und Stoffausführungen und in zwei verschiedenen Höhen zu haben sind. Preis: auf Anfrage.
www.cassina.com


Foto: Cassina

Sofa "Onkel" von Normann Copenhagen

Sofa "Onkel" von Normann Copenhagen

"Onkel" besteht aus einem Rahmen mit aufgelegten Polstern. Die Inspiration zu den Kissen stammt von den gepolsterten Sofas, wie sie in den 50er Jahren üblich waren, der Rahmen ist von modernen Möbelformen heutiger Tage inspiriert. Um die beiden Looks harmonisch unter einen Hut zu bringen, hat Designer Simon Legald das Rückenpolster in den Rahmen integriert. H x T x B: 40 x 80 x 235 cm, Preis: ab ca. 3.200 Euro.
www.normann-copenhagen.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Normann Copenhagen

Sofa "Bjørn" von Hay

Sofa "Bjørn" von Hay

"Bjørn" hat eine voluminöse Rückenlehne und eine besonders tiefe Sitzfläche. Der Dreisitzer ist mit einem Bezug in softem Grau bezogen. Sein Holzgestell mit Polstern ruht auf schlanken Aluminiumfüßen. Dadurch wirkt "Bjørn" optisch ungemein leicht. Preis: ab ca. 1.800 Euro.
www.hay.dk

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Hay

Bodennahes Loungesofa "Freistil 187" von Freistil Rolf Benz

Bodennahes Loungesofa "Freistil 187" von Freistil Rolf Benz

"Freistil 187" bietet Sitzkomfort durch eine große Sitztiefe. Das Möbel besteht aus zahlreichen Modulen, die immer wieder neu kombiniert werden können. "Freistil 187" gibt es als Anreihsofa, -sessel und -bank in verschiedenen Größen. Ein Eckelement verbindet die unterschiedlichen Teile. Die Sitztiefe liegt bei 77 cm, die Sitzhöhe gibt der Hersteller mit 40 cm an. Preisbeispiel: "Freistil 187" kostet als Sofa von 220 cm Breite je nach Material ab etwa 1.600 Euro.
www.freistil-rolfbenz.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Rolf Benz

Sofa "Arden" von Jonathan Adler

Sofa "Arden" von Jonathan Adler

Ob klassisches Wohnzimmer oder cooles Loft: Jonathan Adlers Dreisitzer "Arden" macht hier wie dort eine gute Figur. Die tiefe, leicht geneigte Rückenlehne unterstreicht den Lounge-Charakter des Möbels. Sechs schlanke, trapezförmige Holzbeine und die Knopf-Steppung der rechteckigen Rückenkissen verraten die Wurzeln des Möbels im Design der 50er Jahre. L x H x B: 218 x 44 x 91 cm, Preis: ab ca. 2.300 Euro.
www.jonathanadler.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Jonathan Adler

Sofa "Dune" von Poliform

Sofa "Dune" von Poliform

"Dune" von Poliform ist als Modulsofa sehr variabel. Das von Carlo Colombo entworfene Sitzmöbel lässt sich mit verschiedenen Lehnen und Sitztiefen frei planen. Der Stoffbezug ist abnehmbar. Auch in Leder erhältlich. Preis: auf Anfrage.
www.poliform.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Poliform

Sofa "Mell-Lounge" von Cor

Sofa "Mell-Lounge" von Cor

Woher das Sofa seinen Namen hat, wird schnell klar, wenn man sich erst einmal gesetzt hat: "Mellow" (engl.) bedeutet weich und das ist das komfortable Polstermöbel allemal. Ein modernes, aber dennoch zeitloses Sofaprogramm mit sanft gerundeten Rückenpolstern und Sitzflächen, das auf zierlichen Metallgestellen fast zu schweben scheint. Diverse Elemente mit und ohne Rücken- oder Armlehne, Hocker und Beistelltische. Preis Sofa: ab ca. 8.400 Euro. www.cor.de

Foto: Cor

Sofa "Tribeca" von Poliform

Sofa "Tribeca" von Poliform

Das Modell "Tribeca" steht mit seiner extra dicken Polsterung für bequemes Sitzen. Die schlanken Metallfüßen lassen das Sofa leicht und grazil wirken. Als Zweisitzer 210 cm breit, ab ca. 3.900 Euro.
www.poliform.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas


Foto: Poliform

Sofa "Easy Pieces" von Brühl

Sofa "Easy Pieces" von Brühl

Das Sofa "Easy Pieces" von Brühl vereint großformatige Kissenelemente mit einem Birkenholzrahmen. Neben dezenten Uni-Ausführungen in Textil und Leder sind diverse Farbvarianten und weitere Größen erhältlich. 206 cm breit, ab ca. 2.600 Euro.
www.bruehl.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Brühl

Sofa "Hybride" von Ligne Roset

Sofa "Hybride" von Ligne Roset

Mit der abgesetzten Kissenauflage von "Hybride" wirkt das Sofa gleich doppelt weich und gemütlich. Es steht auf schlanken Metallfüßen, seine Rückenkissen sind verstellbar. Als Zweisitzer 186 cm breit. Preis: ab ca. 3.700 Euro.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ligne Roset

Sofa "Ladybug Dream" von Brühl

Sofa "Ladybug Dream" von Brühl

Der kräftige Senfton des Lounge-Sofas "Ladybug Dream" fällt ins Auge. Sofa und Récamière können bei Bedarf zu einem Gästebett zusammengeschoben werden. 267 cm breit. Preis: ca. 4.100 Euro.
www.bruehl.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Brühl

Sofa "Adamo" von Koinor

Sofa "Adamo" von Koinor

Hier können Sie frei nach dem Baukastenprinzip kombinieren: "Adamo" ist in zwei Breiten, mit zwei Lehnenhöhen und drei Tiefen erhältlich. Die Elemente sind klapp- und verstellbar. Zwei Elemente sind 220 cm breit. Preis: ca. 2.500 Euro.
www.koinor.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Koinor

Sofa "Lamia" von Marktex

Sofa "Lamia" von Marktex

Der Bezug des Sofas "Lamia" von Marktex macht Lust auf frische Farben. Holzfüße runden das Design harmonisch ab. Auch in Leder erhältlich. 180 cm breit. Preis: ca. 2.700 Euro.
www.marktex.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Marktex

Sofa "Avec Plaisir" von Brühl

Sofa "Avec Plaisir" von Brühl

Die Knopfheftung der Oberfläche sieht nicht nur schön aus, sondern hat auch einen Nutzen: Die Polsterfüllung wird festgezogen und so vorm Verrutschen bewahrt. Das Design erinnert an englische Chesterfield-Sofas. 185 cm breit. Preis: ab ca. 2.100 Euro.
www.bruehl.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Brühl

Sofa "Countess" von Von Wilmowsky

Sofa "Countess" von Von Wilmowsky

Das klassische Chesterfield-Sofa mit Lederbezug und lederbezogenen Knöpfen wird stilecht handgefertigt in der Grafschaft Kent in England. Als Zwei-, Drei- oder Viersitzer und in diversen Farben zu haben. Preis: ab 3.600 Euro für einen Zweisitzer in der Größe 193 (Breite) x 90 (Tiefe) x 46 cm (Sitzhöhe).
www.vonwilmowsky.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Von Wilmowsky

Sofa "Ploum" von Ligne Roset

Sofa "Ploum" von Ligne Roset

"Ploum" von den Designern Ronan und Erwan Bouroullec wirkt wie hingegossen. Niedrige Sitztiefe plus organisch halbrunde Form gleich hoher Kuschelfaktor. Mit zwei Bezügen und in zwei Größen erhältlich. Als Zweisitzer 204 cm breit. Preis: ca. 3.500 Euro.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ligne Roset

Sofa "Madison" von Now! by Hülsta

Sofa "Madison" von Now! by Hülsta

Die Sofaelemente von "Madison" sind sowohl als klassischer Zweisitzer als auch als Liegewiese frei kombinierbar. Breite: 211 cm. Preis: ca. 1.300 Euro.
www.now.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Now! by Hülsta

Sofa "Acte" von Ligne Roset

Sofa "Acte" von Ligne Roset

"Acte" besteht aus einem Hocker und zwei Récamièren (je 205 cm breit). Die Rückenlehnen sind verstellbar. Preis: ca. 2.700 Euro.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ligne Roset

Sofa "Daytime" von Flexform

Sofa "Daytime" von Flexform

Das von Antonio Citterio entworfene Sofa wirkt mit seiner beschützenden Leder-Rückwand wie ein kleines Séparée. Großformatige Kissen sorgen für einen bequemen Sitz. Stoff- oder Lederbezug, abziehbar. Breite: 206 cm, Preis: ca. 7.600 Euro.
www.flexform.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Flexform

Sofa "Salt" von Bretz

Sofa "Salt" von Bretz

Mit seinen Ecken und Kanten ist "Salt" ein Sofa für alle, die es beim Einrichten ein bisschen individueller mögen. Dennoch: Trotz der kantigen Form überzeugt das Sofa mit weichen und bequemen Polstern. Als Bezug erhielt "Salt" naturbelassenes Anilin-Leder, das dem Sofa mit seinem dezenten Used-Look und abgesetzten Ziernähten eine elegante wie zugleich lässige Optik verleiht. B x T x H: 242 x 111 x 95 cm. Preis: ca. 6.000 Euro.
www.bretz.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bretz

Sofa "Mayon" von Leolux

Sofa "Mayon" von Leolux

Klassisch zeitgemäßes Design mit stilvoller Points-Polsterung und Aluminiumfüßen. Das Sofa wird auf Bestellung gefertigt. Der Zweisitzer ist 148 cm breit. Preis: ca. 3.100 Euro.
www.leolux.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas


Foto: Leolux

Sofa "WK 571" von WK Wohnen

Sofa "WK 571" von WK Wohnen

Das Sofa setzt sich aus einem Eckelement und einem Anreihsofa zusammen. Auch in Stoff und mit Motor zum Verstellen erhältlich. Breite: 281 cm. Preis: ca. 4.100 Euro.
www.wk-wohnen.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas


Foto: WK Wohnen

Sofa "Brooklyn" von W.Schillig

Sofa "Brooklyn" von W.Schillig

Rück mal! Die Sitztiefe des Sofas "Brooklyn" lässt sich durch die Verschiebung der Rückenlehne verändern. 196 cm breit. Preis: ca. 2.000 Euro.
www.schillig.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Schillig

Sofa "Manto" von Poltrona Frau

Sofa "Manto" von Poltrona Frau

"Mantós" Faltenwurf wird manuell gefertigt. Mit Stoff- oder Lederbezug, abziehbar. Massive Buchenholzfüße. Breite ab 199 cm. Preis: ca. 5.100 Euro.
www.poltronafrau.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Poltrona Frau

Sofa "Leslie" von Wittmann

Sofa "Leslie" von Wittmann

Klassische Knopfheftung und schwarzes Leder: Das Sofa "Leslie" gibt es auch ohne Armlehne und als Bank. Wahlweise mit lederbezogenen Holzbeinen. Der Zweisitzer ist 130 cm breit. Preis: ca. 2.500 Euro.
www.wittmann.at

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Wittmann

Sofa "Gordon" von Walter Knoll

Sofa "Gordon" von Walter Knoll

Auf die elegante und ausladende Sitzfläche von "Gordon" möchte man sich einfach nur fallen lassen und so schnell nicht mehr aufstehen. Das Sofa besteht aus einer geraden Fläche, die Lehnen sind schmal, hoch und dazu leicht nach hinten geneigt. Rechteckige, großformatige Kissen ergänzen "Gordon" und machen das Möbel noch bequemer. Preis: je nach Größe und Bezugsart zwischen 4.700 und 6.400 Euro.
www.walterknoll.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Walter Knoll

Sofa "Confucius" von Bretz

Sofa "Confucius" von Bretz

Suchen Sie ein Sofa, das nicht nur bequem, sondern außerdem eine Wohnskulptur ist? Dann dürfte Sie "Confucius" interessieren. Bei ihm können Sie sogar selbst zum Künstler werden – jedes Element des Sofas ist hinsichtlich Bezugsmaterial, Farbe und Muster individuell gestaltbar. B x T x H: 235 x 102 x 83 cm. Preis: ab ca. 3.000 Euro.
www.bretz.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bretz

Sofa "Wilbo" von Habitat

Sofa "Wilbo" von Habitat

Habitats "Wilbo" steht auf schlankem Fuß. Ganz im Sinne seiner Designvorbilder aus den 50er Jahren verjüngen sich seine Eichenholzbeine nach unten. "Wilbos" Polster sind in Grün oder Grau erhältlich. Die Rückenlehne ragt hoch auf und umschließt den Sitzenden seitlich wie man es vom klassischen Ohrensessel kennt. Preis: ab ca. 1.100 Euro.
www.habitat.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Habitat

Sofa "Jalis" von Cor

Sofa "Jalis" von Cor

Schlichte Kissen auf einem flachen Podest - fertig ist die moderne, leichte Sitzecke. Neben unterschiedlichen Stoff- und Ledervarianten steht für "Jalis" ein von den Designern entwickelter Stoff zur Wahl. "Patio", so der Name des Stoffes, zeigt je nach Lichteinfall ein eingewebtes orientalisches Muster. Preis: ab ca. 8.400 Euro.
www.cor.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Cor

Sofa "Elisabette" von Casamania

Sofa "Elisabette" von Casamania

Klassisches Chesterfield-Sofa, gepaart mit dem Charme historischer Sofas aus dem Frankreich des 14. Jahrhunderts: "Elisabettes" Rückenlehne ist mit einer Kaptionierung aus Nussbaumknöpfen ausgestattet wie bei Chesterfield-Sofas, dazu steht es auf gedrehten Holzfüßen. Preis: ab 2.100 Euro.
www.casamania.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Casamania

Sofaprogramm "Aquila" von Jori

Sofaprogramm "Aquila" von Jori

Natürlich hat nicht jeder solch ein Kaminzimmer mit Platz für meterlange Sofas. Trotzdem kann man mit niedrigen und extratiefen Sitzflächen, losen Rücken- und Armkissen, dunkleren Polsterbezügen und Holzsorten und gedämpftem Licht für mehr lässiges Loungegefühl sorgen - auch wenn gerade kein knisterndes Feuer nachhilft. Das Sofa "Aquila" ist in verschiedenen Lederarten und -farben erhältlich. Preis für das Sofa mit Chaise Lounge aus Leder: ab ca. 7.200 Euro.
www.jori.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas


Foto: Jori

Lounge-Sofa "Mio" von Rolf Benz

Lounge-Sofa "Mio" von Rolf Benz

"Mio" besteht aus verschiedenen Anreihmodulen und ist in zwei Sitztiefen und -höhen erhältlich. Preis: Stoff ab ca. 2.815 Euro, Leder ab ca. 4.100 Euro.
www.rolf-benz.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Rolf Benz

Gut gemixt: Sofa "Napali" von Bretz

Gut gemixt: Sofa "Napali" von Bretz

"Napali" ist eigentlich gar nicht ein, sondern viele Sofas. Als Modulsofa konzipiert, lassen sich kleine oder große Module, mit Armlehnen oder ohne und auch ganze Sitzlandschaften je nach Belieben in U- oder L-Form individuell planen. Auch bei den Bezügen besteht eine große Vielfalt an Stoffen und Mustern. In der gezeigten Variante wurde der Bezug "Arabesk" mit einem tiefen Enzian-Farbton kombiniert. Preis: ab ca. 3.000 Euro.
www.bretz.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bretz

Sofa "Stella Quadra" von Lambert

Sofa "Stella Quadra" von Lambert

Sie mögen Möbel der klassischen Moderne? Dann ist das Sofa bestimmt nach Ihrem Geschmack. Der Klassiker aus dem Hause Lambert bringt mit seinen Quadratsteppungen im Sitz- und Rückenpolster einen modernen, geraden Look. Preis: ab ca. 2.500 Euro.
www.lambert-home.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Lambert

Sofa "Soft Dream" von Flexform

Sofa "Soft Dream" von Flexform

Helle Polster sind eine gute Grundlage für erholsame Stunden, denn hell eingerichtete Wohnräume stimmen uns fast automatisch heiter. Das Sofa "Soft Dream" in Beige passt perfekt in natürliche Räume und strahlt Ruhe aus. Erhältlich aus Stoff oder Leder. Preis: auf Anfrage.
www.flexform.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Flexform

Sofa "Wilson" von Now! by Hülsta

Sofa "Wilson" von Now! by Hülsta

"Wilson" ist ein Modulsofa aus der "Home Lounge"-Kollektion. In der Breite 248 cm kostet das Sofa ca. 1.400 Euro. Preis für den Beistelltisch: ca. 400 Euro.
www.now.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Now

Familiensofa "Stressless E300" von Ekornes

Familiensofa "Stressless E300" von Ekornes

"Stressless E300" hat Sitze, die sich automatisch in den bequemsten Sitzwinkel neigen. Preis: 253 x 319 cm in Leder ca. 8.200 Euro.
www.ekornes.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ekornes

Sofa "Harry" von Ligne Roset

Sofa "Harry" von Ligne Roset

Ein petrolfarbenes Sofa erfordert natürlich etwas mehr Mut als ein beigefarbenes, aber allen Zweiflern sei gesagt: Man fühlt sich darauf nie wie ein Langweiler! Sofa "Harry" ist auch in Rosa, Limettengelb, Brombeer und Grau erhältlich. Preis: ab ca. 2.500.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ligne Roset

Sofa "Sunrise Two" von Brühl

Sofa "Sunrise Two" von Brühl

Bei dem geradlinigen Modell "Sunrise Two" sind die Lehnen variabel und mit verschiedenen Stoffen zu haben. Auch als Gästebett nutzbar. Preis: ab ca. 4.800 Euro. www.bruehl.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Brühl

Sofa "MR4600" von Musterring

Sofa "MR4600" von Musterring

Wahlweise mit gesteppter Sitzfläche, als Ein- oder Zweisitzer mit Eckelement oder Hocker. Preis: ab ca. 800 Euro.
www.musterring.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Musterring

Sofa "Amore" von W. Schillig

Sofa "Amore" von W. Schillig

"Amore" kann seine Rückenlehnen umklappen und sorgt so für perfekten Sitzkomfort. Erhältlich aus Longlife-Leder oder Stoff. Die Füße sind in fünf Varianten zu haben. Preis: ab ca. 2.100 Euro.
www.schillig.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Schillig

Sofa "Basket" von Cappellini

Sofa "Basket" von Cappellini

Kissen mit hohem Kuschelfaktor - und sogar kindertauglich, denn der Bezug kann komplett gereinigt werden. In den Farben Weiß, Blau, Grün und Rot oder aus Leder. Preis: ab ca. 6.700 Euro.
www.cappellini.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Cappellini

Sofa "Moov" von Cassina

Sofa "Moov" von Cassina

"Moov" ist mit seinen abgerundeten Ecken und den grazilen Füßen top-elegant. Preis: ab ca. 3.000 Euro.
www.cassina.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Cassina

Sofa "Grande mare" von Flexform

Sofa "Grande mare" von Flexform

Höchster Sitzkomfort durch verschiedene Tiefen und Breiten, aus Leder oder Stoff. Preis: ab ca. 7.000 Euro.
www.flexform.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Flexform

Gestepptes Sofa "Redondo" von Moroso

Gestepptes Sofa "Redondo" von Moroso

Samtig weicher Stoffbezug, in den Farben Weiß und Grau erhältlich. Design von Designerin Patrizia Urquiola. Preis: ca. 5.300 Euro.
www.moroso.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Moroso

Sofa "John" von Poltrona Frau

Sofa "John" von Poltrona Frau

Bestes Leder, das lange schön bleibt, elegante Polster, an denen man lange seine Freude hat. Preis: ab ca. 6.500.
www.poltronafrau.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Poltrona Frau

Sofa "Rest" von Muuto

Sofa "Rest" von Muuto

Wer skandinavisches Design schätzt, der wird von "Rest" begeistert sein. Die Designer Anderssen & Voll haben "Rest" für das dänische Unternehmen Muuto entworfen - und zwar ganz in skandinavischer Möbeltradition. Die Form ist schlicht und funktional. Zudem steht das Sofa auf Füßen aus naturbelassenem Eichenholz. Robuste Polster aus Kaltschaum und Daunen machen das Sitzen ganz besonders weich. Die Bezüge haben einen Reißverschluss, sind abziehbar und können in der Waschmaschine gereinigt werden. Neben dem Bezug "Remix" stehen auf Anfrage noch die Stoffe "Hallingdal" und "Steelcut Trio" von Kvadrat zu Verfügung. "Rest" ist als Zwei-, Dreisitzer und als kleinerer Pouf erhältlich. Der Zweisitzer kostet etwa 2.500 Euro.
muuto.com

Foto: Muuto

Modulares Sofa "Neo" von Rolf Benz

Modulares Sofa "Neo" von Rolf Benz

Bei "Neo" passt zusammen, was auf den ersten Blick gar nicht zusammengehört – nämlich mehrere unterschiedliche Elemente. "Neo" ist ein Anreihprogramm. Die Sofabank lässt sich mit beliebig vielen und auch unterschiedlichen Elementen erweitern und zusammenstellen. Auch unterschiedliche Farben stehen zur Wahl. Rolf Benz stellt "Neo" in drei Varianten zur Verfügung: Die Füße sind in Chrom matt, Chrom glänzend und schwarz lackiert zu haben. Daneben gibt es "Neo" mit zwei Sitztiefen, zwei Sitzhöhen und zahlreichen Formen. Preis: eine Sofabank mit einer Länge von 202 cm wird in Stoff für etwa 1.800 Euro angeboten, in Leder für 2.430 Euro.
www.rolf-benz.com

Foto: Rolf Benz

Sofa "Vienna" von Jean Nouvel für Wittmann

Sofa "Vienna" von Jean Nouvel für Wittmann

"Vienna" ist ein optisch stark reduziertes Sofa. Ursprünglich hatte der Architekt Jean Nouvel die Polstermöbel für das von ihm entworfene Hotel "Sofitel" in Wien entworfen. In Zusammenarbeit mit Wittmann entstand daraus die Serie "Vienna". Die Elemente der Serie lassen sich flexibel kombinieren. In der abgebildeten Variante mit Stoffbezug kostet das Sofa etwa 8.600 Euro.
www.wittmann.at

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Wittmann

Sofa "Hampton" von Verzelloni

Sofa "Hampton" von Verzelloni

"Hampton" lässt sich individuell zusammen stellen. Das Sofa gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen, außerdem stehen zwei verschiedene Rückenlehnen zur Wahl. So lässt es sich individuell um Eckmodule, Seitenmodule, Chaiselonges und Poufs erweitern. In der abgebildeten Variante mit mittlerer Stoffqualität ist das Sofa "Hampton" ab etwa 6.500 Euro zu haben.
www.verzelloni.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Verzelloni

Sofa "Favn" im Retro-Stil bei Fritz Hansen

Sofa "Favn" im Retro-Stil bei Fritz Hansen

Bisher ist Fritz Hansen nicht mit Plüschmöbeln aufgefallen – machen die Dänen jetzt auch nicht. Aber ein wenig ab der Fritz-Hansen-Norm ist dieses Sofa schon. "Favn" ist ein Entwurf des spanischen Designers Jaime Hayon. "Favn" ist dänisch und bedeutet so viel wie "sei umarmt". Das Sofa ist wie eine Schale gemacht, in die man sich hineinkuscheln kann. Mit verschiedenen Bezügen, ab etwa 7.500 Euro.
www.fritzhansen.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Fritz Hansen

Sofa "Murphy" von Sitzfeldt

Sofa "Murphy" von Sitzfeldt

Der Sitz von Sofa "Murphy" ist in einem Stück gepolstert, die Rückenkissen sind lose und die Füße aus hochglanzpoliertem Edelstahl. "Murphy" ist auch als Hocker, Sessel, 2-Sitzer und Ecksofa sowie alternativ mit verschiedenen Stoffbezügen erhältlich. Preis: in "Leder pur" als 3-Sitzer ca. 1.400 Euro.
www.sitzfeldt.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: sitzfeld.com

Sofa "Suita" von Antonio Citterio bei Vitra

Sofa "Suita" von Antonio Citterio bei Vitra

"Suita" hält sich in seiner äußerlichen Erscheinung erst einmal zurück. Eine gute Voraussetzung, um sich in allen Räumen gut zurecht zu finden. Neben dem klassischen Zweisitzer bringt Vitra "Suita" auch als Dreisitzer-Sofa, als Chaiselongue, als Daybed, als Ottomane und als Sessel. Alle Varianten sind in mehreren Ausführungen zu haben. Besonderheit: erhöhte Kopfteile für das Sofa und die Chaiselounge. "Suita" wird auf Wunsch mit einem Tablar im Rücken geliefert. Bezüge aus Leder oder Stoff stehen zur Wahl, die Füße aus Aluminium-Druckguss gibt es in Aluminium poliert oder weiß respektive schwarz beschichtet. Preis: Der Zweisitzer ist ab 3.000 Euro erhältlich.
www.vitra.com

Foto: Vitra

Elegantes Ledersofa "Bebop" von Poltrona Frau

Elegantes Ledersofa "Bebop" von Poltrona Frau

"Bebop" ist die Neuinterpretation des klassischen Ledersofas. Designerin Cini Boeri hat es mit einem samtigen Bezug aus Pelle Frau beziehen lassen, dem Hausleder des Herstellers. Das Sofa ist gemütlich voluminös und dank zierlicher Füße trotzdem elegant. Erhältlich in 196, 228, 260 cm Breite. Maße: 42 cm Sitzhöhe, 61 cm Sitztiefe. Ab 5.100 Euro.
www.poltronafrau.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Poltrona Frau

Polsterbank "Ruché" von Ligne Roset

Polsterbank "Ruché" von Ligne Roset

Superbequem, leicht und kunstvoll abgesteppt ist die neue Polsterbank von Designerin Inga Sempé. "Ruché" hat ein Buchenholzgestell und einen modernen Steppbezug. Das Sofa gibt es in 170 und 200 cm Breite zu kaufen. Sitzhöhe: 45 cm, Tiefe: 85 cm. Preis: in Stoff ab ca. 3.000 Euro, in Leder ab ca. 5.000 Euro.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ligne Roset

Avantgarde-Sofa "Powder" von Brühl

Avantgarde-Sofa "Powder" von Brühl

Im rundum gepolsterten Sofa "Powder" kann man sich durch und durch geborgen fühlen. Das avantgardistische Design von Kati Meyer-Brühl besticht durch Form, Bodennähe und plastische Außen- und Innennähte. "Powder" ist 200 cm breit, 76 cm hoch und 98 cm tief und kostet ab 1.600 Euro.
www.bruehl.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Brühl

Kontrastprogramm: Sofasystem "Kelp" von Cor

Kontrastprogramm: Sofasystem "Kelp" von Cor

Weiche Polster, klar konturiert: Das Polstersystem "Kelp" besteht aus Sofas, Sesseln, Hockern, Eck- und Liegeelementen, die beliebig kombiniert und neu arrangiert werden können. Maße: 123–213 cm breit, 72 cm hoch, 97 cm tief. Preis: in Stoff ab ca. 1.900 Euro.
www.cor.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Cor

Zum Anbeißen: Sofa "Chocolat" von Bretz

Zum Anbeißen: Sofa "Chocolat" von Bretz

"Chocolat" hört sich nicht nur lecker an, das Sofa sieht auch so aus. Wie eine Tafel Schokolade sind Sitz, Rücken und Armlehnen in rechteckige Segmente unterteilt. Das Sofa ist in zahlreichen farbigen Velouren oder in naturbelassenem Nappaleder erhältlich. Maße: 276 cm breit, 44 cm Sitzhöhe, 146 cm tief. Preis: ab ca. 4.300 Euro.
www.bretz.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Bretz

Daybed "Hitchcock" von Lambert

Daybed "Hitchcock" von Lambert

"Hitchcock" ist ein vornehmes Daybed mit Rahmen und Füßen aus Erlenholz. Dank seiner Größe - 200 cm lang, 58 cm hoch, 80 cm tief - ist es auch ein ideales Gästebett. Preis: in Stoff ab 1.699 Euro, in Leder ca. 3.500 Euro.
www.lambert-home.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Lambert

Wunschkonzert: Sofa "Impra" von Hans Kaufeld

Wunschkonzert: Sofa "Impra" von Hans Kaufeld

Das klassische Sofa mit den dunkel gebeizten Füßen aus Buchenholz ist ein Entwurf von Jan Wichers. "Impra" ist in den Tiefen 90 oder 100 cm erhältlich mit individuell wählbarer Breite. Der Stoffbezug ist komplett abnehmbar. Sitzhöhe: 81 cm. Ab ca. 3.300 Euro.
www.hanskaufeld.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Hans Kaufeld

Flexibles Sofa "Plura" von Rolf Benz

Flexibles Sofa "Plura" von Rolf Benz

"Plura" ist ein wandelbares Polstersystem mit abklappbaren Seitenteilen. Die Sitzelemente sind schwenkbar und mit stufenlos verstellbaren Rückenlehnen kombiniert. Das Sofa ist in den Sitzhöhen 41, 43 oder 45 cm erhältlich bei einer Tiefe von 93 cm. In Stoff ab ca. 3.700 Euro zu haben.
www.rolf-benz.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Rolf Benz

Allroundsofa "Escape" von W. Schillig

Allroundsofa "Escape" von W. Schillig

Ein elegantes Allroundsofa in Stoff oder Leder: "Escape" gibt es mit vier verschiedenen Armlehnen und Holz- oder Metallfüßen. Bei mehreren Eckvarianten, steckbaren Kopfstützen und besonders tiefen Longchairs bleiben kaum Wünsche offen. Maße: 180 cm breit, 45 cm Sitzhöhe, 93 cm tief. In Leder ab ca. 1.700 Euro.
www.world-of-comfort.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: W. Schillig

Das Nilpferd unter den Sofas: "Copparo" von Leolux

Das Nilpferd unter den Sofas: "Copparo" von Leolux

"Copparo" ist ein Dickhäuter in modernem Look: Das angenehm glatte, warme und robuste Brontoleder wird auch bei ständiger "Besetzung" nicht schwach. Fünf Kombi-Elemente sind erhältlich, als Dreisitzer ist das Sofa 278 cm breit bei einer Sitzhöhe von 41 cm. "Copparo" ist luxuriöse 108 bis 120 cm tief. Ab ca. 6.000 Euro.
www.leolux.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Leolux

Sofa "Divino" von Koinor

Sofa "Divino" von Koinor

Sofa "Divino" im geradlinigen Design hat leicht klappbare Armlehnen. Die Rückenlehnen des nur 41 cm niedrigen Sofas sind höhenverstellbar, das schlanke Chromgestell ist 97 cm tief. "Divino" gibt es in mehreren Lederfarben und mit Stoffbezug. In Leder ab ca. 3.600 Euro.
www.koinor.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Koinor

Sofa "Alphabet" von Fritz Hansen

Sofa "Alphabet" von Fritz Hansen

Mit dem Sofabaukastensystem "Alphabet" lässt sich ganz einfach die eigene Sofalandschaft zusammenstellen. Das Design von P. Lissoni ist schlicht und bequem zugleich. Ab ca. 4.600 Euro.
www.fritzhansen.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Fritz Hansen

Sofa "My Beautiful Backside" von Moroso

Sofa "My Beautiful Backside" von Moroso

Freisteller "My Beautiful Backside" ist von hinten ebenso schön wie von vorn. Ab ca. 7.500 Euro.
www.moroso.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Moroso

Sofa "Cestone" von Flexform

Sofa "Cestone" von Flexform

Das Sofaprogramm "Cestone" hat viele Varianten auf Lager und kann ganz nach Belieben zusammen gestellt werden. Wie gezeigt kostet das Sofa ca. 10.200 Euro.
www.flexform.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Flexform

Sofa "Chester One" von Poltrona Frau

Sofa "Chester One" von Poltrona Frau

Das Sofa "Chester One" ist ein echtes Meisterstück. Der neu aufgelegte Lederklassiker mit Chesterfield-Knüpfung ist etwa 2,63 Meter breit und kostet ca. 10.300 Euro.
www.poltronafrau.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Poltrona Frau

Sofa "Cipria" von Edra

Sofa "Cipria" von Edra

Eine regelrechte Kuschelbank ist das Sofa "Cipria". Der Entwurf der Brüder Campana ist mit Kunstfell bezogen und ab ca. 9.400 Euro zu haben.
www.edra.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Edra

Sofa "Cityloft" von Ligne Roset

Sofa "Cityloft" von Ligne Roset

Das Sofa "Cityloft" ist mit seinem schön geschwungenen Gestell ein wahrer Traditionalist. Es gibt das elegante Sofa in zwei Größen: 2,15 oder 2,50 Meter Breite. Ab ca. 4.500 Euro.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ligne Roset

Sofa "Floyd" von Wittmann

Sofa "Floyd" von Wittmann

Mit dem Sofa "Floyd" lässt es sich prima spielen, denn seine Polster und Accessoires wie Kaffeetischchen sind umsteckbar. Bei einer Breite von 2,15 Meter kostet es etwa 5.200 Euro.
www.wittmann.at

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Wittmann

Sofa "Hug" von Molteni

Sofa "Hug" von Molteni

Der Entwurf "Hug" von Arik Levy ist edel bis ins Detail und in drei Breiten verfügbar. Ab ca. 2.900 Euro.
www.molteni.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Molteni

Sofa "Hyde Park" von Machalke

Sofa "Hyde Park" von Machalke

Edlen Country-Charme versprüht Sofa "Hyde Park". Allerdings braucht es mit seiner Breite von 2,66 Metern und einer Tiefe von einem Meter viel Platz. Preis: ab ca. 3.100 Euro.
www.machalke.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Machalke

Sofa "Ilaria" von Marktex

Sofa "Ilaria" von Marktex

Klassisch ist das Design des Sofas "Ilaria" mit ausgestellten Armlehnen. Es kann zwischen zwei Breiten, nämlich 1,65 oder 1,95 Meter, und einer Sitzhöhe von 42 Zentimetern gewählt werden. Ab ca. 2.000 Euro.
www.marktex.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Marktex

Sofa "Longueville JR-8150" von Jori

Sofa "Longueville JR-8150" von Jori

"Longueville JR-8150" von Jori ist klappbar und beidseitig zu verlängern. Das lederbezogene Sofa ist 2,15 Meter breit und kostet ca. 5.200 Euro.
www.jori.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Jori

Sofa "Mosspink" von Brühl

Sofa "Mosspink" von Brühl

Kiesellager "Mosspink" bezaubert mit weichen Formen aus umweltfreundlichen Materialien und knalligen Farben. Ab ca. 2.795 Euro.
www.bruehl.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Brühl & Sippold

Sofa "Ponton" von Leolux

Sofa "Ponton" von Leolux

Als äußerst drehfreudig entpuppt sich das Sofa "Ponton". Seine Rückenlehnen sind um 90 Grad drehbar und es kann in vielen Kombinationen zusammengestellt werden. Ab ca. 4.300 Euro.
www.leolux.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Leolux

Sofa "SO 2250" von Musterring

Sofa "SO 2250" von Musterring

Auf der Sofabank "SO 2250" lässt es sich funktionstüchtig lümmeln. Das Sofa stammt aus dem Mitnahmeprogramm "Set One" von Musterring, misst 2,62 mal 2,20 Meter und kostet ca. 1.500 Euro.
www.musterring.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Musterring

Sofa "Stockholm" von Ikea

Sofa "Stockholm" von Ikea

Ein gemütliches Familiennest ist das Sofa "Stockholm". Die Bezüge aus Velours sind abnehmbar und das Sofa hat eine Breite von 2,37 Metern und kostet ca. 1.400 Euro.
www.ikea.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ikea

Sofa "Stressless Paradise" von Ekornes

Sofa "Stressless Paradise" von Ekornes

Understatement. Auf den ersten Blick sieht man nicht, dass die Sitze des Sofas "Stressless Paradise" einzeln beweglich sind. Ab ca. 3.000 Euro.
www.ekornes.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Ekornes

Sofa "Superoblong" von Cappellini

Sofa "Superoblong" von Cappellini

Das Sofa "Superoblong" ist sitzsackweich und lässt sich dank eines Modulsystems nach Belieben zusammenstellen. Reißverschlüsse halten dabei die einzelnen Elemente beisammen. Preis: ca. 4.100 Euro.
www.cappellini.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Cappellini

Sofa "Sweet 14" von Gervasoni

Sofa "Sweet 14" von Gervasoni

Ein dezentes Leinenkleid in Grau schmückt das Sofa "Sweet 14". Der Sofa-Entwurf mit loser Husse stammt aus der Feder Paola Navones und ist 2,40 Meter breit. Ab ca. 2.700 Euro.
www.gervasoni1882.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Gervasoni

Sofa "Kaja" von Cor

Sofa "Kaja" von Cor

Aus sechs Sofaelementen und zwei Hockern lassen sich viele Sitzpositionen planen: Das Sofa besteht aus einem Podest, das verschieden große Sitzpolster trägt. Die Arm- und Rückenlehnen klappen von der Senkrechten fast stufenlos in die Waagerechte: sehr entspannend! Bei Bedarf werden die Hocker zum Tisch. Preis: auf Anfrage.
www.cor.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Olaf Szczepaniak

Sofa "Jean" von B & B Italia

Sofa "Jean" von B & B Italia

Ein ergonomisch komfortables Sofa mit perfektem Design und noch dazu passend zu verschiedenen Einrichtungsstilen - das war das Ziel von Designer Antonio Citterio beim Sofa "Jean". Es wurde genau auf die Abstände zwischen Armlehne, Polstern und Rückenpolstern geachtet, um maximalen Sitzkomfort zu gewährleisten. Das metallische Gestell und die Beine sind in verschiedenen Farben erhältlich und bilden, je nach Geschmack des Besitzers, einen Kontrast oder passen zur übrigen Einrichtung. Ab ca. 3.400 Euro.
www.bebitalia.it

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: B & B Italia

Sofa "Threesixty" von Knoll

Sofa "Threesixty" von Knoll

Minimalistisch kommt das Sofa "Threesixty" daher, die Form ist innovativ: Zwei Polstersitze tragen auf zwei Säulen die gestreckte Rückenlehne. Dank Rollen lassen sich die Sitzpolster um die eigene Achse drehen. Dadurch entstehen viele Sitzmöglichkeiten: allein, zu zweit und in der Gruppe, denn die Sitztiefe ändert sich, je nachdem, wie man die Polster dreht. Auf der Rückenlehne lässt sich der Arm abstützen, der Laptop oder ein Tablett ablegen. Preis: auf Anfrage.
www.walterknoll.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Knoll

Sofa "Alcove Highback" von Vitra

Sofa "Alcove Highback" von Vitra

Das Sofa als Raum im Raum: "Alcove Highback" ist perfekt, um sich zurückzuziehen. Dank seiner extrahohen Lehnen schützt es vor neugierigen Blicken und Geräuschen und vermittelt Geborgenheit. Das Sofa ist 237 cm breit und 136 cm hoch. Die weichen Kissen sind mit Polyurethanschaum und Polyesterwatte gefüllt, was weiche und gemütliche Stunden verspricht. Die außergewöhnliche Form erinnert an Bettnischen - so genannte Alkoven - in die man sich früher zum Schlafen zurückzog. Preis: ab ca. 3.800 Euro.
www.vitra.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Olaf Szczepaniak

Sofa "Confluences" von Ligne Roset

Sofa "Confluences" von Ligne Roset

"Confluences" beschwört den "Antiform-Trend": Wie bei einem Puzzle sind die wahlweise zwei bis vier Sitzteile in unterschiedlichen Farben und Sitztiefen miteinander kombinierbar. Tolle Idee: Sie können selber entscheiden, ob Sie nebeneinander oder sich gegenüber sitzen, da zwei Sitzmodule mit Rückenlehne auch gegenüber kombinierbar sind. Weiterer Pluspunkt: Das Sofa ist in vielen leuchtenden oder dezenten Farben und mit unterschiedlichen Polsterstoffen zu haben. Preis: auf Anfrage.
www.ligne-roset.de

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Stefan Thurmann

Sofa "Grazia" von Machalke

Sofa "Grazia" von Machalke

Das Ledersofa "Grazia" überzeugt durch einen tiefen, komfortablen und angenehm weichen Sitz und stufenlos verstellbare Kopfstützen. Je nach Geschmack kann es mit einem Holzfuß oder einer hochglanz-verchromten Metallkufe bestellt werden. Weitere Elemente aus der Reihe wie z.B. Longchairs oder Hocker ergänzen das Sofa bei Bedarf zu einem ganzen System. Preis: auf Anfrage.
www.machalke.com

Mehr zum Thema:
Ratgeber: Tipps zum Sofakauf
Ecksofas
Schlafsofas

Foto: Machalke