CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Zylinderputzer (Callistemon citrinus)

Ein Hauch von Urlaub im Süden: Die auffälligen Pflanzen blühen von Juni-August, wobei die eigentlichen Blüten unscheinbar sind, denn die weichen Büschel sind lediglich leuchtend rote Staubblätter. Zylinderputzer lieben sonnige Standorte und regelmäßig Dünger im Gießwasser. Das ideale Winterquartier für die Pflanzen ist hell und frostfrei.

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Indisches Blumenrohr (Canna indica)

Das Blumenrohr verleihen jedem Balkon tropisches Flair. Ideal ist ein sonniger, möglichst windgeschützter Standort. Die Pflanzen sind dank ihrer großen Blätter regelrechte Schluckspechte, die reichlich gegossen werden wollen. Die Rhizome lassen sich im Keller überwintern im nächsten Jahr neu auspflanzen. 

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Engelstrompete (Brugmansia)

Schnellwüchsige Pflanzen für sonnige Standorte ohne pralle Mittagssonne. Engelstrompeten sind sehr durstig und verströmen abends einen verführerischen Duft. Zu groß gewordene Pflanzen kann man einkürzen, wobei aber nur die flacher stehenden Seitentriebe auf gut ein Drittel ihrer Länge eingekürzt werden sollte. Kürzt man die senkrecht wachsenden Haupttriebe, verzögert sich die Blüte im nächsten Jahr. Blüten und Blätter sind giftig. Die Pflanzen frostfrei überwintern.

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Oleander (Nerium Oleander)

Suchen Sie den sonnigsten Platz, den Sie haben. Der Wurzelballen sollte immer leicht feucht sein, ständiger Wechsel von Nässe und trockener Erde führt zu gelben Blättern. 
Was bei anderen Pflanzen tunlichst zu vermeiden ist, gehört beim Oleander bei warmer Witterung dazu: Wasser im Untersetzer. Reichlich düngen. Oleander ist nicht winterhart, steckt aber leichte Nachtfröste ohne zu Murren weg. Daher kann er schon im April nach draußen und braucht erst im Oktober wieder ins helle und kühle Winterquartier.

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Wandelröschen (Lantana camara)

Wandelröschen haben leuchtende Blüten, die im Laufe der Blütezeit die Farbe ändern - ein Signal für Insekten, ob in den Blüten schon Nektar ist. Den Pflanzen macht volle Sonne bei ausreichender Bewässerung nichts aus. Ist das nicht gewährleistet, stellen Sie die Pflanzen lieber halbschattig auf.

Wandelröschen eignen sich für Kästen, Töpfe und Kübel und sind bei kühler, aber frostfreier Überwinterung mehrjährig und können mit den Jahren über zwei Meter hoch werden.

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Zitrusbäumchen (Citrus)

Unter dem allgemeinen Begriff "Zitrus" findet sich alles, was an südliche Früchte erinnert: Orangen- und Mandarinenbäumchen, Zitrone, Pomeranze, Grapefruit oder auch Limette. Nahezu alle gibt es auch im Kleinformat für den Balkon. Damit die Pflanzen blühen, braucht sie einen hellen, luftigen und sonnigen Platz, speziellen Zitrusdünger und im Winter einen kühlen Standort.

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Strauch-Margariten (Leucanthemum)

Strahlendes Weiß und sattes Gelb - mit diesem einfachen, aber wirkungsvollem Rezept begeistern Margeriten jeden. Die Pflanzen können bei kühler, frostfreier Überwinterung viele Jahre alt werden. Reichlich wässern, dabei aber Staunässe vermeiden.

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Olivenbaum (Olea europaea)

Sonnige Südbalkone sind für die seeehr langsam wachsenden Pflanzen ideal. Die Überwinterung erfolgt bei Temperaturen zwischen 5 und 10 Grad. Die Erde sollte immer leicht feucht sein, auch im Winter. Olivenbäume lassen sich bei Bedarf problemlos beschneiden. 

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Hortensie (Hydrangea)

Ein winterhartes Gehölz mit großen Blütendolden für Pflanzkübel. Der botanische Name Hydrangea bedeutet so viel wie "Wasserschlürfer" - ein dezenter Hinweis auf den hohen Wasserbedarf an warmen Tagen. Hortensien schätzen kühle Plätze im Halbschatten oder Schatten. 

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone

Petunien (Petunia)

Petunien wie die Sorte "Cranberry Blast" eignen sich für jede Balkongröße. Wo aber genug Platz vorhanden ist, können Sie die Pflanzen in große Kübel setzen und viel Gießen und reichlich Düngen. Das Ergebnis sind wahre Blütenkugeln, aus denen sich noch lange Blütenranken wie blühende Wasserfälle nach unten stürzen. 
Bezugsquellen unter www.zauberschnee.de

Tipp: Accessoirs für Garten und Balkon im SCHÖNER WOHNEN-Shop.

Weitere Themen:
Pflanzen für schattige Balkone
Pflanzen für sonnige Südbalkone