CROSSMEDIA
WERBEPARTNER

Ein Traum in Rosa

Der skandinavische Stil ist vielfältiger, als man denkt. So sind Farben nicht ausgeschlossen, sondern sogar sehr willkommen. Besonders zarte Pastelltöne, die gut mit den klassischen Naturtönen und -materialien, wie hier zum Beispiel Marmor und geweißten Dielen harmonieren, kommen gern zum Einsatz. Küchenfronten von Superfront. Preis: exklusive IKEA-Korpusse, ab ca. 925 Euro. www.superfront.com

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Mittelpunkt Esstisch

Der Esstisch spielt in der skandinavischen Küche eine besondere Rolle - er ist Dreh- und Angelpunkt jedes Besuchs. Decken muss man ihn nicht unbedingt, darf man aber. Rustikales Flair erzeugt man in modernen Küchen, wie zum Beispiel hier der "B1" von Bulthaupt, am besten mit besonders haptischen Accessoires, wie einer groben Leinentischdecke, einem Tonkrug mit schlichten Wiesenblumen oder einem massiven Holzschneidebrett. Preis: "B1" ab ca. 20.000 Euro, www.bulthaup.com

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Monochrom

Kontraste, wie bei der schwarzen Edelstahlküche von Vipp sind zum einen ein klares Statement, bringen dabei aber auch Ruhe in die Küche. Skandinavisch machen's am Ende jedoch die richtigen Accessoires, wie z.B. Holzbrettchen, Trockenblumen oder ein grob geknüpfter Wollteppich mit derber Struktur. Preis: ab ca. 4.300 Euro. www.vipp.com

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Weiße Weite

Wer in einer Region lebt, in der die Sonne besonders im Winter nur ganz kurz zum "Guten Tag sagen" emporsteigt, der versucht natürlich so viel Licht wie möglich in seinem Zuhause einzufangen. In Skandinavien macht man das mit viel Weiß im Raum. So wird die Sonne bestens reflektiert, Weiß weitet den Raum und hebt die Laune - egal, wie kurz die Tage auch sein mögen. Preis: Küche "Knoxhult", ab ca. 280 Euro. www.ikea.de

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Fabrik-Charme

Die Zwei verstehen sich bestens: Einrichtungen mit skandinavischem Flair lassen sich prima mit Industrial-Elementen ergänzen. Stühle mit abgeschrabbeltem Stahlrohrrahmen, große Pendelleuchten im Factory-Style oder Accessoires wie schlichte Uhren oder blecherne Vorratsdosen machen den Look rund. Küchenfronten von Superfront. Preis:  exklusive IKEA-Korpusse, ab ca. 1.620 Euro. www.superfront.com

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Durchlöchert

Wie Superfront, nutzen auch die Macher von Reform Copenhagen, IKEA Küchen als Basis für Ihre Arbeit. In Kollaboration mit dänischen und internationalen Architekten werden so stylishe Küchenfronten entwickelt, die sich einfach auf die IKEA-Produkte aufsetzen lassen. So wie bei dem schlichten Modell "Basis", das von einer Architektenküche aus dem dänischen Mid-Century inspiriert wurde und statt klassischen Griffen über Grifflöcher verfügt. Preis: ab ca. 1.800 Euro, www.reformcph.com

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Stets zu Diensten

Funktionalität ist der große gemeinsame Nenner von skandinavischem und deutschem Design. Die "Küche a la carte II" des Designerduos Stadtnomaden ist eine modulare Möbelserie, die Kochen auf kleinstem Raum ermöglicht und sich je nach Platz und Bedarf zusammenstellen lässt. Preis: ab ca. 1.698 Euro, www.stadtnomaden.com

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Fliesen-Spiel

Das Comeback der Fliese geht natürlich auch nicht am Skandi-Chic vorbei. Mit Fliesen-Spiegeln, aber auch einzelnen Schmuckexemplaren, lässt sich der individuelle Stil einfach betonen. Soll's lieber ein bisschen verspielter sein, wie hier, von der Qualitätsoffensive Deutsche Fliese, oder doch klassisch nordisch-cool? Dank einer Vielzahl verschiedenster Dessins bleibt da garantiert kein Wunsch offen. www.deutschefliese.de

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Klassisch cool

Betont puristisch wird's in Sachen Fliese mit einem Herringbone-Muster, so wie hier mit der zuschneidbaren PVC-Küchenrückwand von Limelace. Das grafische Dessin verpasst der Wand hinter dem Herd Struktur und, beispielsweise im Zusammenspiel mit einer groben Holz-Arbeitsplatte oder wie hier, einem Vintage-Stahlspülbecken, eine besonders spannende Dynamik. In drei Farben. Preis: ca. 130 Euro, www.limelace.co.uk

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Modular

Die Einfachheit, die der Concept Kitchen des Designers Kilian Schindler zu eigen ist, bildet ebenso die Basis für den skandinavischen Einrichtungsstil. Hauptsache unkompliziert, so die Devise. Übersetzt wird das im Fall der Naber Küche mit einem modularen Model nach Tolix-Bauart, das sich den Bedürfnissen heutiger Küchenkäufer anpasst: klein, flexibel, offen. Preis: ab ca. 980 Euro, www.n-by-naber.com

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Herrlich unkompliziert

Natürlich kann man seinen Stauraum hinter Türen verschwinden lassen. Die skandinavische Variante aber mag es nicht verschlossen. Im Gegenteil: Liebgewonnenes wird präsentiert, Alltägliches einfach zu Präsentablem gemacht, z.B. in dem man Salz, Zucker und Co. in schöne Dosen umfüllt, die die Stil unterstreichen. So sieht nicht nur alles extra-gut aus, sondern ist auch noch schnell zu erreichen. Regal "Shelf" auf Rollen von House Doctor. Preis: ca. 1.460 Euro, z.B. über www.petitpont.de

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Klare Kante

Henning Larsen Architects entwickelten für Reform die schlicht-elegante Küchenfront "HLA" in zwei verschiedenen Varianten. Während Nummer 1 skandinavisch zurückhaltend, mit weißen, grifflosen Fronten, Eichenarbeitsplatte und Details in Edelstahl daherkommt (siehe Bild), ist Nummer 2 schon etwas auffälliger: Hier kombinierten die Dänen Eichenfurnierfronten mit individuellen Kupferapplikationen und kreierten so ein glänzendes Higlight. Preis: ab ca. 2.920 Euro, www.reformcph.com 

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Lässig drappiert

Warum nicht auch mal die Pfanne, Basilikum und das Abtropfsieb unkonventionell in Szene setzen? Einer skandinavischen Küche darf man ruhig ansehen, dass darin gelebt wird. Deswegen spielen Dinge, die das unterstreichen, eine große Rolle. In diesem Fall sorgt das Gitter "Hylla" dafür, dass jedes Teil sein Plätzchen hat und auch noch ganz schick aussieht. Aufbewahrungsgitter "Hylla". Preis: ca. 55 Euro, www.granit.com 

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Gekonnt gemixt

Neben viel Licht und natürlichen Farben wie Braun, Grau, Schwarz und Weiß, macht die richtige Material-Mischung den Einrichtungsstil komplett. Auch hier dient die nordische Natur als Inspirationsquelle - deshalb ist Holz, vor allem anderen das Material der Wahl. Dabei muss es nicht immer nur unbehandelte Eiche oder Altholz mit grober Patina sein. Auch feine, lackierte Oberflächen passen, wenn sie richtig kombiniert werden. Mit einem Mix aus Grobem und Feinen macht man daher meist nichts falsch. Auch Steine, z.B. Marmor oder Granit passen bestens, während Glas und Kunststoff eher sparsam dosiert werden sollten. Mit Accessoires können Sie den gewünschten Stil noch unterstreichen. Unverzichtbar beim Skandi-Chic: Schneidebretter aus Holz oder Stein und grobe Keramik. www.housedoctor.dk

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Hygge-Feeling garantiert

Die HTC-Küche "Sense" kommt mit ihren weißen Fronten, den Knopfgriffen und der dunklen Granitplatte relativ klassisch daher. Der grüne Fliesenspiegel, das offene Regal und der Essplatz, an dem Neues (Tom Dixon Leuchte "Edge") auf Altes (Thonet-Stuhl "214") trifft, lässt den Kochbereich jedoch direkt frischer und moderner wirken. Ebenso wie die Pflanzen, die in keiner skanidnavischen Küche fehlen dürfen. Preis: ab ca. 3.750 Euro, www.hth-kuechen.de

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren

Bunt gemixt

In der Küche „Biella“ von Schüller trifft Eiche auf Schwarz und Pastellrosa. Heraus kommt eine moderne Mischung, die gleichzeitig verspielt, aber auch cool wirkt – und auf jeden Fall gemütlich. Preis auf Anfrage, www.schueller.de

Tipp: Alles für eine schöne Küche, finden Sie im SCHÖNER WOHNEN-Shop. 

Ähnliche Themen:
Die 15 besten Wohntipps für die Küche
Küchenplanung - Tipps und Tricks
Küche modernisieren