Suche:
schoener-wohnen.de präsentiert:

Grundrisse aus der Zeitschrift HÄUSER

Hier können Sie Schnitte, Grundrisse und Ansichten von Architektenhäusern aus der Zeitschrift HÄUSER herunterladen. Alle Grundrisse sind nach HÄUSER-Ausgaben sortiert und liegen im PDF-Format vor.

Grundrisse aus dem aktuellen HÄUSER-Heft
  • Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 12ff
    Auf weiter Flur
    Als weiß schillernde Skulptur mit raumgreifender Wirkung inszenierten Project A.01 Architects das Wohnhaus K in Niederösterreich. Download PDF
  • Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 14ff
    Haus to go
    Das Team von Ábaton Arquitectura aus Madrid entwarf ein transportables Wohnhaus, das im wahrsten Sinne des Wortes mit der Zeit geht. Download PDF
  • Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 16ff
    Stark tailliert
    Ein Londoner Architekturkritiker wünschte eine barrierefreie Erweiterung seines Hauses – von 6a architects bekam er einen perfekt zugeschnittenen Entwurf. Download PDF
  • Raffinierter Raumriese
    Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 44ff
    Raffinierter Raumriese
    Nur 95 Quadratmeter maß das Grundstück in der niederländischen Stadt Leiden. Weil Arie Bergsma und Esther Stevelink vom Architekturbüro GAAGA dem Areal dennoch ein modellhaft großzügiges Stadthaus abtrotzten, gewannen sie den ersten Preis. Download PDF
  • Haus am See
    Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 54ff
    Haus am See
    Praktisch und kompakt wie ein Bootshaus. So wünschten sich die Bauherren ihr Wochenenddomizil bei Berlin. Hannelore Kaup gelang ein zeitloser Entwurf, der sensibel dem Gelände folgt und die HÄUSER-Jury überzeugte. Download PDF
  • Nichts ist unmöglich
    Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 62ff
    Nichts ist unmöglich
    Selbst ein 2,30 Meter breiter Altbau lässt sich in ein großzügiges Familienheim verwandeln. Das Planertrio von Almanac erweiterte und erhellte dazu ein Londoner Stadthaus mit einem neuen Dach. Die Jury staunte und gratuliert zum 3. Preis. Download PDF
  • Kunststoff sei Dank
    Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 68ff
    Kunststoff sei Dank
    Extrem schmale Grundstücke sind preiswert, aber kaum bebaubar. Dass dem Architekten Thomas Sixt Finckh in Esslingen trotzdem ein so kompaktes wie großzügiges Familienhaus gelang, liegt an dünnen Außenwänden aus Polycarbonat. Das gelungene Experiment zeichneten wir mit einem Zusatzpreis aus. Download PDF
  • Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 76ff
    Es lebe die Verwandlung
    Die Leser-Abstimmung zum HÄUSER-AWARD 2014 hatte einen klaren Sieger: Von 3900 Stimmen entfielen 698 auf den sensiblen Umbau einer Scheune in Tschechien. Entworfen hat das erstaunliche Haus der Berliner Architekt Filia Nosek. Download PDF
  • Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 104ff
    Crazy Horst
    Wie ein Adlernest thront dieses ungewöhnliche Ferienhaus über den Baumwipfeln. Der Architekt Thomas Gluck baute es auf dem familieneigenen Waldgrundstück im Bundesstaat New York. Download PDF
  • Grundrisse: HÄUSER 2/2014, Seite 114ff
    Luxus im Quadrat
    Westlich der portugiesischen Hauptstadt errichtete der Lissabonner Architekt Frederico Valsassina eine großzügige Familienresidenz. Der massive Quader bietet Rückzugsmöglichkeiten für alle und reichlich Raum für den Familientrubel. Download PDF
HÄUSER-Grundrisse 2014
HÄUSER-Grundrisse 2013
HÄUSER-Grundrisse 2012
HÄUSER-Grundrisse 2011
HÄUSER-Grundrisse 2010
HÄUSER-Grundrisse 2009
HÄUSER-Grundrisse 2008-1999
  • Grundrisse-Archiv
    PDF-Download

    HÄUSER-Grundrisse der Jahrgänge 1999 bis 2008 finden Sie im Archiv auf livingathome.de. Dort steht Ihnen das Material ebenfalls als PDF-Download zur Verfügung.

    zum Grundrisse-Archiv
Weitere Grundrisse bei SCHÖNER WOHNEN
  • Vorher-Nachher-Grundrisse
    Einrichten

    SCHÖNER WOHNEN zeigt an realen Beispielen, wie Sie Wohnprobleme lösen können. Zu jedem Einrichtungsbeispiel gibt es einen Grundriss des Raumes zum Downloaden.

    zu Vorher-Nachher