• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Wettbewerb: Haus des Jahres 2010

Stellen Sie uns Ihr Zuhause vor und gewinnen Sie mit SCHÖNER WOHNEN und dem Informationszentrum Beton 12.000 Euro.
hdj2010

Gesucht werden: Frische, eigenständige, privat genutzte Häuser, auch Reihen- oder Doppelhäuser, deren Wohnqualität an ihrer Einbindung ins Umfeld und an gelungenen Räumen ablesbar ist. Denn wer baut, will schöner wohnen, das Ziel heißt mehr Raum, mehr Komfort und mehr Intimität. Der Neu- oder Umbau darf nicht älter als drei Jahre sein, er ist eingerichtet und bewohnt und bisher in keiner Publikumszeitschrift erschienen.

Einsendeschluss ist der 31. März 2010

Die Jury

Stephan Schäfer, Chefredakteur SCHÖNER WOHNEN
Thomas Kaczmarek, Informationszentrum Beton
Thomas Eichhorn, Ressortleiter SCHÖNER WOHNEN
Wolfgang Nagel, Chefredakteur HÄUSER

Die Preise

1. Preis: 6.000 Euro
2. Preis: 4.000 Euro
3. Preis: 2.000 Euro

Die Preisträger und weitere sieben Häuser erhalten als Auszeichnung die Plakette "Haus des Jahres 2010".

Teilnahmebedingungen

hausdesjahres-2009-piccio1

Teilnehmen dürfen Hausbesitzer. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter von Gruner+Jahr und Beton, deren Angehörige sowie Bauträgergesellschaften.

Die Objekte dürfen bis zum Zeitpunkt unserer Veröffentlichung in keiner anderen Publikumszeitschrift erscheinen. Die Jury-Entscheidungen sind endgültig und nicht anfechtbar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Preise gestiftet vom Informationszentrum Beton

Die Preise in Höhe von 12.000 Euro stiftet das Informationszentrum Beton, die Kommunikationsplattform der deutschen Zement und Betonindustrie in Erkrath.

Bitte schicken Sie uns:

– den ausgedruckten und vollständig ausgefüllten Teilnahmecoupon (PDF) und eine Kurzbeschreibung Ihres Hauses.

– Pläne (Grundrisse, Schnitte, Ansichten. Achtung: Bitte keine Originale!) im Maßstab 1:100. Eventuelle bauliche Veränderungen bei Modernisierungen kennzeichnen Sie bitte im Grundriss farbig.

– aktuelle Aufnahmen von außen und aller (!) Innenräume auf CD und unbedingt auch als Einzelausdrucke oder -abzüge im Mindestformat 10 x 15 cm und ggf. Fotos, die den Urzustand zeigen (Achtung: Bitte schicken Sie uns keine Baustellenfotos, auch keine Videos, Dias, Alben, Großtafeln oder Poster).

– einen ausreichend frankierten und an den Absender adressierten Rückumschlag; beschriften Sie bitte jede einzelne Unterlage rückseitig mit Ihrem vollen Namen.

Anschrift

SCHÖNER WOHNEN
Stichwort: "Haus des Jahres 2010"
20444 Hamburg (Postfach)