• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Inhalt aus:

HÄUSER-AWARDS

Jedes Jahr lobt die Redaktion HÄUSER den renommierten HÄUSER-AWARD aus. Prämiert werden die jeweils besten Einfamilienhäuser des jeweiligen Wettbewerbsthemas. Entdecken Sie hier die schönsten Beispiele urbaner Häuser, interessanter Umbauten und zukunftsorientierter Architektur.

Die besten Häuser in Europa

Haus Kaltschmieden, innen
Ausgezeichnete Architektur
HÄUSER-AWARD 2016: Die Gewinner
Die besten Häuser in Europa fanden wir 2016 in Österreich, Spanien, Griechenland und Deutschland. Unsere fünf Sieger zeigen die Vielfalt aktueller Architektur.

Aktuelle Ausschreibung

HÄUSER-AWARD 2017 - Logo
HÄUSER-AWARD 2017
15.000 Euro für die besten Einfamilienhäuser
HÄUSER, der Bund Deutscher Architekten (BDA), der Verband Privater Bauherren e.V. (VPB), JUNG, METTEN Stein+Design und Parkett Dietrich suchen die besten Einfamilienhäuser. Die Gewinner erhalten insgesamt 15.000 Euro als Preisgeld.

HÄUSER-AWARDS bis 2015

hs201502061-hsa-moussafir-architects-maison-clone-innen
HÄUSER-AWARD
2015: Die besten Umbauten
Ob in der Stadt, im Vorort oder auf dem Land: Die Preisträger des HÄUSER-AWARDS 2015 überzeugen durch ihren sensiblen Umgang mit dem Bestand und ihrem Mut, Neues zu wagen.
Das sind die besten Entwürfe
HÄUSER-AWARD
2014: Kleine Häuser
Wer baut, will großzügig und frei wohnen. Dafür braucht es keine Villa: Wie gut es sich auf kleinem Raum leben lässt, beweisen die vier Preisträger des HÄUSER-AWARD 2014. Architektur auf kleinem Raum.
hs201302045-haus-marte-turm-aussen
HÄUSER-AWARD
2013: Die besten Familienhäuser
Gute Familienhäuser sind so individuell wie ihre Bewohner. Das müssen Architekten auch beim Planen berücksichtigen. Aus mehr als 100 Einreichungen zum HÄUSER-AWARD 2013 wählte die Jury diese drei eindrucksvollen Gewinner. Vorhang auf für die Preisträger.
hs201202034-award-carnicero
HÄUSER-AWARD
2012: Kostengünstige Häuser
Gute Architektur braucht eine intelligente Planung, aber kein großes Budget. Die Preisträger des HÄUSER-AWARDS 2012 zeigen, was selbst mit Baukosten unter 1.500 Euro pro Quadratmeter möglich ist. Häuser zu kleinen Preisen.

HÄUSER-AWARDS bis 2011

hs2011042-hsa-preis3_2
HÄUSER-AWARD
2011: Die besten Wohnhäuser
Zum zehnten Mal hat HÄUSER individuelle Häuser gesucht und sie auch in den zahlreichen Einsendungen gefunden. Freuen Sie sich auf die vier Eigenheime, die mit perfekter Architektur gewonnen haben. Gewinnerhäuser aus drei Ländern.
hs201002033-award-ludloff
HÄUSER-AWARD
2010: Architektur mit Zukunft
"Zukunft findet heute statt" lautete das Thema des HÄUSER-AWARDS 2010. Gesucht waren Häuser, die hinsichtlich Konzept, Architektur und Energiethematik überzeugten. die drei Gewinnerhäuser.
hs200902034_award_teaser2
HÄUSER-AWARD
2009: Urbanes Wohnen
In der Stadt zu wohnen liegt im Trend. Doch freie Grundstücke sind rar und teuer. Innenhöfe, Baulücken und schmale Restgrundstücke werden dadurch zu neuen Bauplätzen, für die originelle Konzepte entstehen. zu den prämierten Häusern.
hs_award_200802029
HÄUSER-AWARD
2008: Architektur für die Zukunft
Gesucht waren weitsichtig geplante Einfamilienhäuser, die sich an die wandelnden Bedürfnisse ihrer Bewohner anpassen lassen. Lernen Sie die Lösungen der vier Gewinnerhäuser kennen! Außerdem: Video-Interviews mit den Architekten. zum AWARD 2008.
hs_award_200702060
HÄUSER-AWARD
2007: Umbauen statt Neubauen
In Altbauten steckt viel Potential. Mit Umbauten, Anbauten und Erweiterungen werden aus schmucklosen Standardbauten wieder architektonisch eindrucksvolle Eigenheime. Wie schön das gelingen kann, zeigen die Gewinnerhäuser des HÄUSER-AWARDS 2007. zu den besten Umbauten.
hs_award_200602026
HÄUSER-AWARD
2006: Preisgünstig bauen
Auch mit kleinem Budget lassen sich individuelle und sehenswerte Einfamilienhäuser bauen. Trotz des geringen Quadratmeterpreises von unter 1.500 Euro überzeugen die prämierten Häuser mit ausgefallenen Details und cleveren Konzepten. zu den Gewinnerhäusern.
Zum Archiv von HÄUSER-AWARDS