CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Grundrisse aus der Zeitschrift HÄUSER

Hier können Sie Schnitte, Grundrisse und Ansichten von Architektenhäusern aus der Zeitschrift HÄUSER herunterladen. Alle Grundrisse sind nach HÄUSER-Ausgaben sortiert und liegen im PDF-Format vor.

GRUNDRISSE AUS HÄUSER 05/2017

HÄUSER: Grundrisse 05/2017
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 8ff
Fest verankert
Die Casa do Gerês liegt als skulpturaler Riegel an einem Hang im Norden Portugals. Dem Büro Carvalho Araújo gelang es, die Topografie in einen Vorzug zu verwandeln. Die Architekten planten einen klaren Körper aus Holz und Beton, der sich in die Erde gräbt und dabei den Ausblick über die Umgebung inszeniert.
HÄUSER: Grundrisse 05/2017
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 44ff
Freiheit hinter Mauern
Für ein älteres Paar plante Atelier Arcau ein extrem kompaktes Haus in der malerischen Altstadt von Vannes in der Bretagne. Durch den geschickten Außenbezug und einen meisterhaften Garten gelang ein urbanes Kleinod.
HÄUSER: Grundrisse 05/2017
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 54ff
Das feine Schwarze
Nicht mal vier Meter breit war die Baulücke in Rotterdam. Die Architekten Gwendolyn Huisman und Marijn Boterman haben hier ihr Traumhaus eingesetzt – mit luftiger Liege, lauschigem Bad und offener Wohnlandschaft auf drei Ebenen.
Architektenhäuser: Ferienhaus aus Leichtbeton - Garten
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 62ff
Es sieht so einfach aus
Aus massivem Leichtbeton formte Architekt Thomas Fabrinsky im Kraichgau ein großzügiges Haus auf kleiner Fläche.
HÄUSER: Grundrisse 5/2017
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 72ff
Unter Dach und Fach
Sigurd Larsens "Roof House" bei Kopenhagen fasziniert nicht nur durch exzellente Lichtführung und ein spektakuläres Dach. Dank eines geschickten Grundrisses bietet es trotz überschaubarer Grundfläche viel Raum für eine vierköpfige Familie.
HÄUSER: Grundrisse 05/2017
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 90ff
Zweifach gelungen
Stefan Flachsbarth und Michael Schultz bebauten ein Berliner Grundstück mit Wohnhäusern für zwei Brüder und deren Familien – und schufen einerseits Gemeinschaft, andererseits Privatsphäre.
HÄUSER: Grundrisse 05/2017
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 102ff
Kluge Winkelzüge
Das schwierig geschnittene Grundstück in Grafing bei München inspirierte die Architekten Gassner & Zarecky zu einem Entwurf mit raffiniertem Zuschnitt. Für eine vierköpfige Familie entstand
 ein Domizil mit fließenden Räumen und spannenden Außenbezügen.
HÄUSER: Grundrisse 05/2017
Grundrisse: HÄUSER 5/2017, Seite 114ff
Der Trick mit dem Blick
Um die Landschaft am Genfer See so sichtbar wie möglich zu lassen, verwendete der Architekt Pierre Minassian viel Glas und drehte die obere Etage um 90 Grad. Das Ergebnis ist ein Haus, das man überschauen, aber nicht übersehen kann.

Weitere HÄUSER-Grundrisse