CROSSMEDIA
WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Dreibund Architekten, Bochum

Olaf Ballerstedt, Thomas Helms und René Koblank sind Universalgestalter. Die Planer von Dreibund Architekten aus Bochum entwerfen Häuser vom Detail bis zur Außenanlage.
Dreibund Architekten, Bochum

In enger Absprache mit den Bauherren und stets sensibel angepasst an den jeweiligen Ort entstehen alle Einfamilienhäuser von Dreibund Architekten. Doch die Entwerfer wollen noch mehr: "Vom Stuhl bis zur Stadt", zitiert René Koblank den holländischen Architekten Jaap Bakema und verdeutlicht damit die allumfassende Entwurfshaltung der Bochumer Planer.

Für sie umfasst der ideale Entwurf ebenso die Detaillierung der Außenanlagen wie die Ausformung und Platzierung entscheidender Möbel als gestaltende Elemente. Spannungsvolle Außenraumbezüge stellen ein wiederkehrendes Thema bei Dreibund Architekten dar. So scheinen die raumhohen Verglasungen und durchlaufenden Bodenbeläge der Wohnhäuser am Stadtpark in Bochum die Trennung zwischen innen und außen aufzuheben.

Dreibund Architekten, Bochum

Dreibund Architekten
Maxstraße 7
44793 Bochum
Tel. 0234-687 26 50
Fax 0234-687 26 51
mail@dreibund-architekten.de
www.dreibund-architekten.de

Bürogründung: 2003
Mitarbeiter: 8
Wichtigste Projekte: Wohnhausumbau Lessing- straße, mit Bettina Helms, Bochum 2003; Haus Schöner Pfad, Dortmund 2006; Wohnhaus in Neuss, 2006; Arkadien, Winnenden 2006; Haus der Kirche, Hameln 2006; Milan Apotheke, Witten 2008; Wohnhäuser am Stadtpark, Bochum 2010; Südpavillon Hauptbahnhof, Essen 2010; DB Lounge Essen Hauptbahnhof, 2010; Chemische Untersuchungsämter, Bochum/Dortmund 2010
Auszeichnungen: 1. Preis "Wohnpark Bathildis" 2009; 1. Preis "Gemeindehaus mit Pfarrhaus", Alt-Garbsen 2009; 1. Preis "Umbau Melanchthon Kirche", Hannover 2009