• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Goetz Hootz Castorph, München

Zeitlos modern wie Schlüsselwerke des Bauhauses, aber räumlich verblüffend komplex sind die Wohnhäuser des Münchner Büros Goetz Hootz Castorph.
hs200901120-goetz-hootz-castorph-haus

Mit Bürobauten haben sie sich in München einen Namen gemacht – doch Marco Goetz, Katrin Hootz und Matthias Castorph planen auch im kleinen Maßstab. Nie speist sich ihre klare, geradlinige Architektur aus den neuesten Zeitgeist-
Strömungen. Vielmehr greifen die Planer auf einen reichen Fundus an Bildern und Vorbildern zurück – Vertrautes, das weiterentwickelt oder zu Neuem transformiert wird.

"Bauen ist für uns eine kulturelle Aufgabe", sagen sie. Die Wohnhäuser von Goetz Hootz Castorph sind zeitlos modern wie Schlüsselwerke des Bauhauses, aber räumlich verblüffend komplex. Bei einem Haus am Wesslinger See, das mit einer grau lasierten Holzfassade, weiten Auskragungen und tief sitzenden Öffnungen wie eine kantige Skulptur wirkt, offenbart jedoch das Innere eine verblüffende räumliche Komplexität. Eine maßgeschneiderte Raum-Hülle, zeitlos schön und unprätentiös zugleich - wie alle Häuser des Büros.

hs200901120-goetz-hootz-castorph-portraet-gross

Goetz Hootz Castorph
Bäckerstraße 57
81241 München
Tel. 089-82 99 93-0
Fax 089-82 90 80 54
mail@goetzhootzcastorph.de
www.goetzhootzcastorph.de

Bürogründung: 1990 (als Goetz und Hootz), firmieren seit 2008 als Goetz Hootz Castorph
Mitarbeiter: 10
Wichtigste Bauten: Geschäftshaus am Rosenheimer Platz, München, 2002; Einfamilienhaus mit Studio in Wessling, 2003; Wohnanlage auf der Theresienhöhe München, 2003; Villa in Gräfelfing, 2007; Firmenzentrale der Drägerwerk AG in Lübeck, 2008
Auszeichnungen: zahlreiche Preise bei Wettbewerben; Teilnahme bei den Architektouren der Bayerischen Architektenkammer 1999, 2003, 2004, 2005 und 2008
Veröffentlichungen: Baumeister 07/2002; Baumeister Folio, Ausgabe 1/2005;
Baumeister 01/2006; Beiträge in der Süddeutschen Zeitung; Perlen - Ausgewählte Bauten und Orte in München 2010