• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Pfeiffer Ellermann Preckel, Lüdinghausen

"Wir versuchen, Häuser zu bauen, die uns in 30 Jahren noch gefallen", lautet das Credo des Büros. Zwanghafte Originalität ist nicht die Sache von Herbert Pfeiffer, Christoph Ellermann und Jörg Preckel. Bestes Beispiel für ihre pragmatische Haltung ist ein Holzhaus in Bad Saarow: strenge Einfachheit im Formalen verbindet sich mit konsequenter Zweckmäßigkeit in der Konstruktion.

Die 20er Jahre sind ein wichtiger Bezugspunkt für die Architekten, etwa auch beim Entwurf von zwei Villen in Bad Homburg, die Erinnerungen an Le Corbusier wachrufen. Modern sein, so die Planer, meine weniger einen Stil als den Respekt vor dem Ort und den Bewohnern, die Angemessenheit der Mittel – und ein Gesamtbild, das ästhetische Dauerhaftigkeit verspricht.

Pfeiffer Ellermann Preckel
Architekten und Stadtplaner GmbH

Hinterm Hagen 50
59348 Lüdinghausen

Tel. 025 91-9 19 90
Fax 025 91-35 09

Büro Berlin:
Köpenicker Straße 48–49
10179 Berlin

www.pep-architekten.de

Bürogründung: 1979, Partnerschaft mit C. Ellermann 1986, mit J. Preckel 1996
Mitarbeiter: 33 Auszeichnungen: BDA-Preis „Auszeichnung guter Bauten“
1994, 2004, 2007; „Henry Ford European Conservation Award“ 1996