• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Arno Brandlhuber / Bernd Kniess, Berlin und Köln

Sie gelten als eigenwillige Pragmatiker – und Spezialisten für Areale, die unbebaubar scheinen: Arno Brandlhuber, der mittlerweile das Büro b&k+ in Berlin alleine weiterführt und Bernd Kniess, Architekt mit Sitz in Köln. Die Initialen im ehemals gemeinsamen Büronamen bezeichnen die beiden Gründer, das "+" steht für wechselnde Projektpartnerschaften und eine Offenheit, die die Planer auch während ihrer gemeinsamen Entwurfstätigkeit mit ebenso überraschenden wie eigenwilligen Architekturkonfigurationen immer wieder an den Tag legten. Dabei verstanden sie es ebenso geschickt, Baulücken zu nutzen wie baurechtliche Definitionslücken zu interpretieren: Auf einer schmalen Parzelle in Köln-Ehrenfeld etwa füllten sie hinter einer matten Kunststofffassade jene Resträume mit einem Wohn- und Atelierhaus auf, die nach Anwendung aller Abstandsregeln noch übrig blieben.

b&k+

Arno Brandlhuber
Schöneberger Ufer 65
10785 Berlin

Tel. 030-91 70 91 36
Fax 030-91 70 91 38

www.brandlhuber.com

Bürogründung: 1996
Mitarbeiter: variabel (wechselnde Projekt-Partnerschaften)

Bernd Kniess
Architekten, Stadtplaner
Marzellenstraße 43 a
50668 Köln

Tel. 02 21-120 72 70
Fax 02 21-12 07 27 29

www.berndkniess.net

Bürogründung: 1996
Mitarbeiter: k.A.

Auszeichnungen: Prix Rhenan 2000, Auszeichnung; Architekturpreis Zukunft Wohnen 2000, Auszeichnung; Deutscher Architekturpreis 2001, Anerkennung; Architekturpreis Nordrhein-Westfalen 2001 (alle für das Projekt in Köln-Ehrenfeld)