• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Att Architekten, Nürnberg

ab_attarchitekten_2

Sie liefern Gegenentwürfe zum üblichen Einfamilienhaus: Die Bauten der Nürnberger Att Architekten bieten offenes, lichtes Wohnen in hohen Räumen. Dass die ersten größeren Projekte des Büros klassische Fabrik-Lofts waren, hat sich stilprägend auf seine nachfolgenden Bauten ausgewirkt. "Auch unsere Wohnhäuser zeichnet eine gewisse Askese aus", stellt Artur Asam fest, der das Büro zusammen mit Markus Gentner leitet.

In klarer Formensprache zeigt sich beispielsweise ein Ensemble aus fünf kubisch-strengen Stadtvillen an den Pegnitzauen: Unprätentiöse Beton-Holz-Glas-Fassaden prägen das Erscheinungsbild der flach gedeckten Häuser nach außen hin. Innerhalb des einheitlichen Rasters aus Stahlbeton konnten die Eigentümer das Innere individuell gestalten, so dass die Wohnflächen zwischen 200 und 300 Quadratmetern differieren. Aber auch im kleinen Maßstab beweisen die Architekten gestalterisches Geschick, etwa bei der Bebauung eines Hinterhof-Grundstücks oder der Erweiterung eines Altbaus durch einen gläsernen Pavillon.

ab_attarchitekten_p

Att Architekten
Artur Asam, Markus Gentner

Bauerngasse 12
90443 Nürnberg

Telefon 0 911-27 44 79-0
Fax 09 11-27 44 79-44

www.att-architekten.de

Bürogründung: 1990
Mitarbeiter: 8
Auszeichnungen: Umweltschutzpreis der Stadt Nürnberg 2003, Architekturpreis der Stadt Nürnberg 2004, Architekturpreis „Gut bedacht“ 200