• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
Inhalt aus:

Kirsten Schemel Architekten, Berlin

Sie untersucht Vorgefundenes und legt unerkannte Potenziale frei: Nicht zuletzt deswegen hat Kirsten Schemel ihre Erfolge vor allem im geschickten Umgang mit dem Bestand zu verzeichnen. In Schwerin gelang es der Architektin, das nach den strengen Prinzipien der Moderne konzipierte Haus Werner harmonisch in die von Gründerzeitvillen geprägte Umgebung zu integrieren.

An gleicher Stelle hatte sie zuvor bereits drei baufällige Villen zu neuem Leben erweckt, indem sie deren denkmalgerecht saniertes Äußeres mit edlem, aber zeitgemäßem Interieur verband. Aber auch bei anderen Projekten beweist sie ein gutes Gespür, Häuser mit wenigen Zutaten zu veredeln. „Materialfügung, Landschaftsbezug, Atmosphäre, Raumerlebnis“ – geradezu poetisch klingt es, wenn die Berlinerin, die seit 1998 Professorin für Entwerfen an der FH Münster ist, über ihre Arbeit spricht.

Kirsten Schemel Architekten
Kurfürstendamm 11
10719 Berlin

Tel. 030-88 72 49 56
Fax 030-88 72 49 58

www.k-s-architekten.de

Bürogründung: 1998
Mitarbeiter: 3–5
Auszeichnungen: Hans-Schäfers-Preis, BDA Berlin 2004; Architekturpreis Reiners Stiftung 2005, Auszeichnung