• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

"The 5 Rooms" Barcelona

Was tun, wenn die Wohnung zu groß ist? Gästezimmer einrichten und ein Hotel eröffnen. So geschehen mitten in Barcelona. Hinfahren!

Warum dieses Hotel?

sw20100828_barcelona_5rooms_1

Weil das Hotel so zentral liegt, dass man zu Fuß nur zwei Minuten zur Plaça de Catalunya, fünf Minuten zur Promenade Las Ramblas und zehn Minuten zur Kathedrale braucht. Und doch hat man in den Zimmern im ersten und zweiten Stock eines Altbaus seine Ruhe. Die Zimmer verteilen sich auf zwei Etagen, dazu gibt es Aufenthaltsräume mit langem Esstisch, Küche, Leseecke und einen angenehm kühlen Innenhof. Kleiner Tipp: Zimmer 4 liegt zum Hof und ist besonders ruhig.

Wer übernachtet hier?

Vor allem kunst- und designorientierte Menschen zwischen 35 und 55 Jahren, die sich in dem kleinen Hotel mit seinen individuell gestalteten Zimmern wohler fühlen als in großen Sterne-Hotels.

Was ist so besonders?

sw20100828_barcelona_5rooms_2

In erster Linie die Atmosphäre: Das Hotel, das Yessica Delgado Fritz 2005 mit nur fünf Zimmern eröffnete und das inzwischen auf neun Zimmer und drei Suiten gewachsen ist, bietet Reisenden das Gefühl, nach Hause zu kommen oder bei Freunden in besonders schönen Gästezimmern zu wohnen. Holzböden, Steinmauern, ruhige Farben, das weiche Licht aus Ingo Maurers Leuchte "Zettel´z" über dem Esstisch – eigentlich ist es schade, nur zum Schlafen hierherzukommen.

Preise und Adresse

Doppelzimmer: ab ca. 135 Euro
Suiten: ab ca. 155 Euro
Frühstück inklusive

The 5 Rooms,
Pau Claris 72, 1,
08010 Barcelona
Tel. (0034 93) 3 42 78 80
Internet: www.thefiverooms.com