• CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER
  • CROSSMEDIA
    WERBEPARTNER

Garage und Garagen

Möchte man sein Fahrzeug vor Witterungseinflüssen oder Diebstahl schützen, sollte man es in einer Garage abstellen.
sw-schwoerer-452-20-014

Eine Garage ist ein Anbau zu einem Wohnhaus, in dem Fahrzeuge abgestellt werden können. Je nach Anzahl der Fahrzeuge kann die Größe einer Garage variieren. Garagen müssen nicht zwingend direkt an das Haus angebaut werden, mitunter können Garagen auf einem großen Grundstück auch freistehende Häuser sein. Wird eine Garage von mehreren Leuten genutzt, was beispielsweise in Städten oder Wohngebieten der Fall sein kann, nennt man sie Gemeinschaftsgarage. Werden die Autos dabei übereinander gelagert, heißt die Garage Duplexgarage.

Mehr zum Thema: